Service Technologie

6 High-Tech-Geschenke für Bücher-Fans

BASIC thinking Geschenkeguide, BT Geschenk-Guide, Anti-Stress-Geschenke, Geschenke für Bücher-Fans, Geschenke für die smarte Küche, Geschenke für Podcaster, Smart-Home-Geschenke. Last-Minute-Geschenke
geschrieben von Marinela Potor

Weihnachten steht vor der Tür. Deshalb wollen wir dir bei BASIC thinking mit unseren Geschenk-Guides nachhaltige und praktische Tipps für außergewöhnliche und hilfreiche Geschenke liefern. Heute: Sechs Geschenke für Bücher-Fans (die keine Bücher sind) – und einige Bonus-Tipps. 

Was gibt es Schöneres, als sich an einem kalten Wintertag gemütlich aufs Sofa zu kuscheln und ein spannendes Buch zu lesen? Lesen bietet uns dabei nicht nur das beste Kopfkino. Es entspannt auch und hält sogar unser Gehirn fit. Darum sind Bücher auch ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Nur: Was sind gute Geschenke für Bücher-Fans, die wahrscheinlich schon alle spannenden Titel im Bücherschrank oder auf ihrem E-Reader haben? Wir hätten da ein paar Ideen.

1. Blaulichtfilter-Brille

E-Book-Reader oder Tablets sind sehr praktisch für Bücherwürmer. Denn sie liefern einfachen Zugang zu nahezu endlosem Lesestoff – und wiegen dabei nur so viel wie ein einziges Buch.

Nur stoßen sie dabei auch Blaulicht aus, das verschiedenen Studien zufolge, unseren Augen schadet und – insbesondere am Abend – unseren Schlafrhythmus stören kann.

Du kannst natürlich deine Lese-Geräte permanent im Nachtmodus nutzen, der das schädliche LED-Licht herausfiltert. Viele empfinden das aber nicht als die lesefreundlichste Lösung. Eine praktischere Alternative: eine Blaulichtfilter-Brille.

Experten bestätigen, dass spezielle Blaulicht-Brillen – es gibt sie mit und ohne Sehstärke – die UV-Strahlung im schädlichen Nanometerbereich abhalten und somit die Augen tatsächlich schützen können.

Eine Blaulichtfilter-Brille wie etwa von Wizion Origins* bietet ein schickes Design und einen robustes Gestell, das viel im Alltag mitmachen kann. Nach Hersteller-Angaben filtert sie mehr als 96 Prozent des Blaulichts heraus.

Wenn du eine Filterbrille mit einem weniger starken Tönungseffekt bevorzugst, ist auch die Blaulichtfilter-Brille von Cyxus* eine gute Wahl.

2. Augenmassagegerät

Egal, ob digital oder analog: Nach einer längeren Lese-Session können alle eine kleine Augenpause gebrauchen. Eines der besten Wellness-Geschenke für Bücher-Fans ist daher ein kabelloses Augenmassagegerät.

Das klingt sehr technisch, ist aber so etwas wie ein Rundum-Spa-Erlebnis für deine Augen. Die Massagegeräte gibt es mit verschiedenen Funktionen. Diese reichen von Druckmassage über Wärmekompression bis hin zu Musikeinspielung per Bluetooth.

Ein besonders vielfältiges Gerät ist das Augenmassagegerät von Renpho. Dieses ist aufladbar und bietet Wärmemassagen, Akupressur und hat sogar eingebaute, entspannende Naturgeräusche auf Lager. Wenn es bei deinem Geschenk noch luxuriöser sein soll, ist das Highend-Gerät von Breo eine gute Wahl.

Auch hier hast du ein kabelloses, wiederaufladbares Gerät. Die Maske lässt sich leicht reinigen. Und wenn es um den Wohlfühlfaktor geht, bietet das Augenmassagegerät von Breo mit Wärme- und Druckfunktion so gut wie alles, was man sich vorstellen kann.

Man kann es sogar an die digitalen Musik-Stores anschließen und es hat auch eine Tasche, sodass es auch reisetauglich ist.

3. Vorlesegerät

Ein Vorlesegerät ist ein tolles Präsent für Eltern, die ihren Kindern viel vorlesen. Natürlich ist die Gute-Nacht-Geschichte am Schönsten, wenn Mama oder Papa direkt am Bett sitzen. Doch im modernen Alltag, auf der Klassenfahrt oder im Sommerlager ist das nicht immer möglich. Die nächstbeste Lösung: ein Vorlesegerät.

Hier gibt es Geräte, die einige spannende Kinderbücher bereits vorprogrammiert haben. Meist bieten die Vorlesegeräte aber auch die Möglichkeit, selbst Bücher einzulesen, die die Kinder dann abspielen können.

Eine besonders niedliche Variante ist die Vorleseeule Luka. Eine weitere Option – wenn auch nicht in Eulen-Form, dafür aber etwas günstiger – ist der Audiostift von Anybook.

ANGEBOT

4. Ein Hörbuch-Abo

Eine schöne Abwechslung zum klassischen Buch sind Hörbücher oder Hörspiele. Viele Lese-Begeisterte hören nämlich auf Reisen oder auch im Auto sehr gerne mal zu. Mit einem Hörbuch-Abo bei Vorleser.net, Audible oder Bookbeat kannst du damit vielen Bücher-Fans eine große Freude machen.

Selbst wenn du spät dran bist mit deinen Weihnachtseinkäufen, sind Hörbuch-Abos ein tolles Last-Minute-Geschenk.

5. Ein Scanner-Stift

Lese-Fans lesen eigentlich immer und überall. Sei es beim Friseur, beim Arztbesuch oder im Flugzeug. Nur hat man manchmal genau dabei nicht immer Zeit, den spannenden Artikel zu Ende zu lesen. Die Lösung: ein Lese-Scanner.

Mit dem handlichen Scanner-Stift Scanmarker Air* zum Beispiel kann man sehr unkompliziert Seiten aus einer Zeitschrift scannen und später lesen.

ANGEBOT

Es ist auch eine praktische Variante für alle, die zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit lesen, aber nicht immer den Tausend-Seiten-Schmöker in der Bahn mitnehmen wollen. Mit einem Scanner-Stift kann man stattdessen einfach die Seiten zu Hause einscannen und unterwegs lesen.

6. Praktische Alltagsgeräte – in Buchform

Wer Geschenke für Bücher-Fans sucht, muss nicht beim traditionellen Lesen bleiben. Denn wer gerne liest, liebt Bücher in (fast) jeder Form. So gibt es passenderweise viele praktische Alltagsgegenstände und -geräte in Buchform.

Wie wäre es beispielsweise mit einer Buch-Nachttisch-Lampe als Upcycling-Kunstwerk? Selbst Uhren gibt es im Buch-Design*.

Geschenke für Bücher-Fans: Noch mehr Ideen

Im Endeffekt ist natürlich immer das Geschenk am schönsten, das am besten zur Person passt.

Wenn du beispielsweise ein Geschenk für einen großen Harry-Potter-Fan suchst, ist möglicherweise eine Hülle für den E-Reader mit Harry-Potter-Motiv* ideal.

Leser, die sich beim Lesen gerne Notizen machen – ja, die gibt es! –, freuen sich wiederum über einen digitalen Stift* für ihren E-Reader.

Anderen wiederum, die immer vor dem Schlafengehen lesen, kannst du vielleicht eine Freude mit einer smarten Nachttischlampe* machen.

ANGEBOT

Du merkst: Es gibt nahezu unendlich viele Geschenke für Bücher-Fans. Lass deiner Fantasie also freien Lauf!

Auch interessant: 

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitäts- und Technologietrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

Kommentieren