Technologie

Homescreen! Ein Blick auf das Smartphone von Christos Papadopoulos

Homescreen, iPhone X, Apple, Tim Schumacher, Sebastian Kellner, Samsung Galaxy S9, Robert Weller, Julian Kramer, Torsten Schiefen, Robert Wetzker, Benjamin Heinz, Rouven Kasten, Dominik Kupilas, Armagan Amcalar, Alex Eissing, Wolfgang Bscheid, Lisa Gradow, Usercentrics, Philip Bolognesi, Johannes Paysen, Tim Böker, Benedikt Böckenförde, Sarah Friedrich, Janos Moldvay, Christian Wolff, Johannis Hatt, Stefan Schütz, Eva Arndt, Christof Szwarc, Cormes, Marius Lissautzki, Tink, Ruben Horbach, Etecture, Vivien Stellmach, Tim Seithe, Tillhub, Paul Gärtner, Piabo, Sachar Klein, Hypr, Stephanie Wißmann, Tyntec, Linda Wonneberger, Comfexy, Orhan Köroglu, Abracar, Kevin Tewe, Tewe Media, Björn Portillo, hmmh AG, Rob Szymoniak, Podcastmania, Rolf Kosakowski, KB&B,, Alexander Müller, GEDANKENtanken, Gedankentanken, Brian O'Connor, rethink, Jan Egert, Freenet-Group, Wolfgang Macht, Netzpiloten, Bastian Krautwald, Studienfinanzierung, Edgeir Aksnes, Tibber, Stefan Luther, Etribes, Roberto Collazos Garcia, We Are Social, Marwin Meller, Markus Mayr, Constantin Kaindl, Laetitia von Marées, Christina Richter, Nadine Dlouhy, Sophia Tran, Simon Stark, Claudio Catrini, Karsten Glied, Techniklotsen, Julius Jacobi, FRAEND, Miro Bogdanovic, Marie-Christine Frank, Monique Hoell, Siamac Rahnavard, Patrick Löffler, Claudia Kiani David Gohla, William Tian, Katrin Kolossa, Buzzbird, Paco Panconcelli, Max Pusch, Oleg Shmykov, Jonas Kofahl, Maximilian Balbach, Andre Braun, Rupert Schäfer, Ronny Höher. Matthew Ulbrich, Martina Hausel, Tobias Nagel, Maria Spilka, Christos Papadopoulos, Veit Blumschein, Wolfgang Wörner, Jan Bartels, Alexander Pietschmann, Friedrich Tromm, Benedict Stöhr, Christoph Krachten, Alexander Höller, Mati Sojka, Torsten Müller, Ilan Schäfer, Tobias Häckermann, Andy Mörker, Artem Morgunov, Miriam Rupp, David Armstrong, André Hehemann, Melanie Beatrice Flore, Jan Homann, Alexander Oberst. Paul Ashcroft
geschrieben von Christian Erxleben

In der Serie „Homescreen!“ präsentieren wir dir regelmäßig die Homescreens von Menschen aus der Social Media-, Marketing-, Medien- und Tech-Welt – inklusive spannender App-Empfehlungen und Tipps für alles von To-Do-Listen bis zum kleinen Game für zwischendurch. Heute: Christos Papadopoulos, Geschäftsführer der Digital-Agentur Aweos.

Als Geschäftsführer einer Digital-Agentur habe ich den großen Vorteil, dass ich mit meinem Smartphone nahezu alles von unterwegs aus steuern kann. Fast alle Anbieter der Tools, mit denen wir im Büro arbeiten, bieten mittlerweile eine App an!

Projekt- und Zeit-Management: Mehr Macher- und weniger Manager-Zeit!

Die wichtigste App in meinem Agentur-Alltag: Der Google Kalender (für Android). Hier kann ich in der Übersicht alle kommenden Termine einsehen und mich abends auf den kommenden Tag vorbereiten.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (m|w|d)
Hymer in Bad Waldsee
Junior Content / Social Media Manager (m/w/d)
Alloheim Senioren-Residenzen SE in Düsseldorf
Social Media Manager (m/w/d)
finanzen.net GmbH in bundesweit

Alle Stellenanzeigen


Durch gute Vorbereitung auf den Tag kann ich mich auf die wirklich wichtigen Aufgaben konzentrieren und es geht nichts unter! Über den Kalender werden Termine für das ganze Team wie das morgendliche Daily Huddle, aber auch Kundentermine und Co. gesteuert.

Als Nächstes folgt aus dieser Kategorie dann die Verknüpfung zu Redmine (für Android), unserem Projektmanagement. Hier werden Arbeitszeiten erfasst, Tickets bearbeitet und unser Scrum Board für verschiedene Arbeitsbereiche aktualisiert.

Durch eigens programmierte Erweiterungen erhalte ich unter anderem täglich einen Report über die gebuchten Arbeitszeiten, erledigten Aufgaben und erfahre so direkt, wenn ein Projekt ins Stocken gerät.

News

In der aktuellen Situation schaue ich mehrmals die Woche in die Corona-Warn-App (für Android). Als Geschäftsführer ist es mir wichtig, schnell reagieren und überdachte Entscheidungen für mein Team treffen zu können.

Christos Papadopoulos, AWEOS, Aweos, Digitalagentur

Christos Papadopoulos, Geschäftsführer der Digital-Agentur Aweos.

Um Nachrichten nicht nur von einer Quelle zu konsumieren, verwende ich Google News (für Android). Dort erhalte ich zu vorgemerkten Themen, die ich durch Google Alerts steuern kann, die aktuellen Nachrichten – aus verschiedenen Blickwinkeln.

Meine Lieblings-App für Themengruppen-basierten Austausch mit Anderen ist definitiv Reddit (für Android). Die Unternehmergeschichten von r/Entrepreneur haben uns schon auf die ein oder andere Idee für Aweos gebracht.

Finance

Wenn ich den alltäglichen Einkauf bezahlen will, verwende ich die Payback-App (für Android). Über Payback Pay brauche ich keine EC-Karte vorzuzeigen, sondern kann ebenso wie bei Apple Pay, direkt mit dem Handy bezahlen, dabei aber gleichzeitig Payback-Punkte sammeln.

Das ist sehr praktisch. Ich habe alle Buchungen im Blick und sammle nebenbei Punkte!

Homescreen, iPhone, Apple, IOS, Apps, Christos Papadopoulos, AWEOS, Aweos, Digitalagentur

Der Homescreen von Christos Papadopoulos, Geschäftsführer der Digital-Agentur Aweos.

Über die App meiner Bank Comdirect (für Android) verwalte ich meine Finanzen im Allgemeinen. Wenn es um die Investition in Bitcoins geht, verwende ich Blockchain (für Android). Dort kann ich den aktuellen Kurs einsehen und auch Nachschub ordern.

Einkauf

Den digitalen Einkauf verwalte ich mit meiner Freundin in der Bring-App. Darin lassen sich die benötigten Lebensmittel hinterlegen und der jeweilige Partner erhält dann eine Info und weiß, was noch eingekauft werden muss.

Business

Neben dem regelmäßigen Blick in die Gmail-App (für Android), informiert mich die App Elements (für Android) mit der Anbindung an unsere Überwachungskameras und das Sicherheitssystem über Personen, die im Büro ein und aus gehen.

Um die Programme unserer Digital-Agentur zu verwenden, benötige ich zudem einige Sicherheits-Apps wie den Google Authenticator (für Android) für die 2-Schritte-Verifizierung oder den Datev Smart Login (für Android) für das Buchhaltungsprogramm.

Über die immer weiter entwickelte Personio-App (für Android) haben wir alle Personalanliegen wie Urlaube und Co. im Blick. Die Kommunikation findet bei uns maßgeblich über die Apps WhatsApp (für Android) und Google Chat (für Android) statt.

Social Media und Unterhaltung

Hier finden sich die Standard-Apps wie Instagram (für Android), Facebook (für Android), YouTube (für Android), Spotify (für Android), Xing (für Android) und LinkedIn (für Android) sowie auch Google My Business (für Android), um die Nachrichten aus der Branche sowie Updates unserer Kunden zu verfolgen.

Gaming

Hier wird es jetzt nerdy! Ich gehöre zu den Menschen, die in der Freizeit gerne Pokémon spielen. Hierfür habe ich den Delta Emulator, einen Gameboy-Simulator, über Umwege auf mein iPhone installiert. Perfekt, um abends bei hitzigen Pokémon-Kämpfen auf der roten Edition abzuschalten.

Auch interessant:

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren