Wirtschaft

Glückliche Mitarbeiter: Das sind die 10 besten Arbeitgeber

Was macht für dich einen Top-Arbeitgeber aus? Eine gute Work-Life-Balance, Aufstiegschancen oder ein sehr attraktives Gehalt? Welche zehn Unternehmen bei Arbeitnehmern auch im Jahr der Corona-Krise überzeugen konnten, wollen wir dir verraten.

Egal ob Weiterbildungsmöglichkeiten, berufliche Sicherheit oder Aufstiegschancen: Es gibt viele Kriterien, die einen Top-Arbeitgeber ausmachen. Von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern wird dabei oftmals im Internet ebenfalls bewertet: Arbeitsklima, Benefits und Gehalt.

Denn klar ist auch: Auch wenn das Gehalt nicht mehr das einzige Kriterium bei der Wahl des Arbeitgebers ist, so ist es entgegen vieler Äußerungen trotzdem noch sehr relevant. Denn ohne Geld hilft auch die beste Work-Life-Balance nicht weiter.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Home Office
Junior Communications Manager (m/w/d) / PR, Social Media & Copy
Wentronic GmbH in Braunschweig
Referent*in Social Media (w/m/d) für das Presse- und Social-Media-Team
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Bonn, Frankfurt am Main

Alle Stellenanzeigen


Top-Arbeitgeber: Das sind die 10 besten Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Doch welche Unternehmen sind über alle Kriterien hinweg bei Arbeitnehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz am beliebtesten? Das hat Kununu untersucht.

Dafür hat das Job-Portal alle Unternehmen analysiert, die bis zum 1. Dezember 2020 mindestens 50 Bewertungen erhalten haben. Außerdem müssen in den vergangenen sechs Monaten mindestens drei neue Bewertungen hinzugekommen sein. Der Bestwert liegt bei einem Score von 5,0 Punkten.

Die Gewinner – also die Top-Arbeitgeber des Landes – stellen wir dir im wöchentlichen Ranking vor.

Platz 10: Kern Engineering Careers

Auf dem zehnten Platz liegt ein Arbeitgeber aus Österreich: Kern Engineering Careers. Als selbsternannter Experte in der Personalbeschaffung für Technik und IT bietet dieses Unternehmen aktuell beispielsweise einen Job in der Projektleitung oder als Sachbearbeiter im Vertriebsinnendienst an.

KERN engineering

Platz 10: Kern Engineering Careers. (Foto: Screenshot / Kununu)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea war von 2017 bis 2023 für BASIC thinking tätig. Bereits während ihrer Schulzeit begann 2011 ihre Arbeit als freie Journalistin, die 2013 durch das Studium im Fachbereich Journalismus und Unternehmenskommunikation fortgeführt wurde. Privat sowie beruflich fokussiert sie sich auf die Themen Social Media, Automobilbranche, Technologie und Sport.

6 Kommentare

  • Ich habe mir den Beitrag angesehen. Eine solche Erhebung ist weder valide noch repräsentativ. Es kann sich ja praktisch jeder selbst bewerten.

    Was eine solche „Auszeichnung“ dann an Wert hat, soll jeder Leser selbst beurteilen.

      • Theoretisch kann jedes Unternehmen Fakebewertungen auf einer Plattform anlegen. Wie kann eine solche „Erhebung“ dann valide oder repräsentativ sein?

        • Der Aufwand einen falschen Mitarbeiter bei Xing und Kununu zu registrieren, ist doch relativ hoch, oder nicht? Selbstverständlich kann man einen Betrug niemals ausschließen. Man kann allerdings auch einfach mit einer positiven Einstellung durchs Leben gehen.

  • Ich denke mal das beantwortet doch alles:

    „Es ist aber auch unzulässig, da irreführend, wenn …. die Vergabe von Gütesiegeln durch Siegelanbieter erfolgt, die nicht als neutrale Stelle anzusehen sind oder die dem Gütesiegel keine objektiven Prüfkriterien zugrunde legen.“

    Quelle: https://www.frankfurt-main.ihk.de/recht/themen/wettbewerbsrecht/irrefuehrendewerbung/

    Jedes Unternehmen kann sich die passenden Bewertungen kaufen. Siehe goldstar-marketing.net/products/kununu-bewertungen-kaufen/

    Für mich ein absolutes Unding.