Unterhaltung

Nächste Welle? 6 Surfer-Filme, die ganz ohne Viren auskommen

Platz 5: View from a Blue Moon

View from a Blue Moon“ (2015) ist einer der ersten in 4K gedrehten Surfer-Filme, heißt es. Und ja, die Doku von Regisseur Blake Vincent Kueny funktioniert auch allein als Lieferant wunderschöner Naturbilder einwandfrei. Im Mittelpunkt surft der in Hawaii geborene und zweifache „World Surf League“-Weltmeister John Florence.

Das Filmteam begleitet Florence und seine Freunde zu ihren favorisierten Surf-Stränden auf der ganzen Welt. So geht es von seiner Heimat Oahu zum Beispiel nach Afrika und in den Südpazifik. Das Ergebnis ist ausgesprochen stilvoll und hochwertig inszeniert.

Film, View from a Blue Moon

Filmszene aus „View from a Blue Moon”. (Foto: Screenshot / YouTube)

Über den Autor

André Gabriel

André Gabriel schreibt seit Januar 2021 für BASIC thinking. Als freier Autor und Lektor arbeitet er mit verschiedenen Magazinen, Unternehmen und Privatpersonen zusammen. So entstehen journalistische Artikel, Ratgeber, Rezensionen und andere Texte – spezialisiert auf Entertainment, Digitalisierung, Freizeit und Ernährung. Nach dem Germanistik-Studium begann er als Online-Redakteur und entwickelte sich vor der Selbständigkeit zum Head of Content.

Kommentieren