Technologie Unterhaltung

Homescreen! Ein Blick auf das Smartphone von Alexander Oberst

Homescreen, iPhone X, Apple, Tim Schumacher, Sebastian Kellner, Samsung Galaxy S9, Robert Weller, Julian Kramer, Torsten Schiefen, Robert Wetzker, Benjamin Heinz, Rouven Kasten, Dominik Kupilas, Armagan Amcalar, Alex Eissing, Wolfgang Bscheid, Lisa Gradow, Usercentrics, Philip Bolognesi, Johannes Paysen, Tim Böker, Benedikt Böckenförde, Sarah Friedrich, Janos Moldvay, Christian Wolff, Johannis Hatt, Stefan Schütz, Eva Arndt, Christof Szwarc, Cormes, Marius Lissautzki, Tink, Ruben Horbach, Etecture, Vivien Stellmach, Tim Seithe, Tillhub, Paul Gärtner, Piabo, Sachar Klein, Hypr, Stephanie Wißmann, Tyntec, Linda Wonneberger, Comfexy, Orhan Köroglu, Abracar, Kevin Tewe, Tewe Media, Björn Portillo, hmmh AG, Rob Szymoniak, Podcastmania, Rolf Kosakowski, KB&B,, Alexander Müller, GEDANKENtanken, Gedankentanken, Brian O'Connor, rethink, Jan Egert, Freenet-Group, Wolfgang Macht, Netzpiloten, Bastian Krautwald, Studienfinanzierung, Edgeir Aksnes, Tibber, Stefan Luther, Etribes, Roberto Collazos Garcia, We Are Social, Marwin Meller, Markus Mayr, Constantin Kaindl, Laetitia von Marées, Christina Richter, Nadine Dlouhy, Sophia Tran, Simon Stark, Claudio Catrini, Karsten Glied, Techniklotsen, Julius Jacobi, FRAEND, Miro Bogdanovic, Marie-Christine Frank, Monique Hoell, Siamac Rahnavard, Patrick Löffler, Claudia Kiani David Gohla, William Tian, Katrin Kolossa, Buzzbird, Paco Panconcelli, Max Pusch, Oleg Shmykov, Jonas Kofahl, Maximilian Balbach, Andre Braun, Rupert Schäfer, Ronny Höher. Matthew Ulbrich, Martina Hausel, Tobias Nagel, Maria Spilka, Christos Papadopoulos, Veit Blumschein, Wolfgang Wörner, Jan Bartels, Alexander Pietschmann, Friedrich Tromm, Benedict Stöhr, Christoph Krachten, Alexander Höller, Mati Sojka, Torsten Müller, Ilan Schäfer, Tobias Häckermann, Andy Mörker, Artem Morgunov, Miriam Rupp, David Armstrong, André Hehemann, Melanie Beatrice Flore, Jan Homann, Alexander Oberst. Paul Ashcroft, Sebastian Turnwald, Pedro Schmidt, Benjamin Thym, Paul-Alexander Thies, Marc Irmisch-Petit, Daniel Stancke, Norman Rohr
geschrieben von Christian Erxleben

In der Serie „Homescreen!“ präsentieren wir dir regelmäßig die Homescreens von Menschen aus der Social Media-, Marketing-, Medien- und Tech-Welt – inklusive spannender App-Empfehlungen und Tipps für alles von To-Do-Listen bis zum kleinen Game für zwischendurch. Heute: Alexander Oberst, Geschäftsführer von Portal United.

Wenn es nicht meine dreijährige Tochter ist, dann ist das erste Geräusch am Morgen normalerweise mein Wecker. Der, wie sollte es auch anders sein, auf meinem Smartphone ertönt. Ein Gerät, das uns sowohl privat als auch beruflich so viel erleichtert.

Dennoch führt es auch dazu, dass wir ständig erreichbar sind, von überall jegliche Informationen beschaffen und in konstantem Austausch mit unseren Mitmenschen stehen.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager:in
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Social Media Manager:in Fokus Personalmarketing
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Social Media Manager / Online-Marketing Manager
Poolia Deutschland GmbH * in Köln

Alle Stellenanzeigen


Quasi ein technisches Tor zur Welt also. Meine zahlreichen Apps helfen mir, den Überblick über meine To-Dos zu behalten und sie verbinden meine Freizeit als Familienvater und Fußball-Fan mit meiner Arbeit als Geschäftsführer der Portal United GmbH.

Informiert – über Wind, Nachrichten und Corona

Für meine wöchentlichen Fahrten zwischen Bamberg und Köln ist der DB Navigator (für iOS) mein mobiles Reisebüro. Nicht nur die Tickets buche ich darüber. Sie zeigt mir mögliche Verspätungen in Echtzeit, damit ich keine unnötige Zeit am Bahngleis verlieren muss.

Alexander Oberst, Portal United

Alexander Oberst, Geschäftsführer von Portal United.

Um trotzdem auf der sicheren Seite zu sein und mögliche Risikobegegnungen prüfen zu können, habe ich stets die Corona-Warn-App (für iOS) im Blick. Über die aktuelle Nachrichtenlage informiert mich Google News (für iOS).

Währenddessen sorgt der deutsche Wetterdienst (für iOS) dafür, dass ich stets trocken bleibe. Auch wenn sich die Gelehrten bezüglich dieser Apps streiten, meine Treue geht auf jahrelange, positive Erfahrungen bei Wind und Wetter zurück – sei es für Freizeitunternehmungen oder Kundentermine.

Interne und externe Kontakte (knüpfen)

Die vierstündigen Fahrten durch Franken und Nordrhein-Westfalen nutze ich natürlich auch für meine täglichen Aufgaben. Für kurze Meetings eignet sich Google Meet (für iOS) wunderbar. Aber auch Messenger wie Microsoft Teams (für iOS) nutzen wir für interne Zwecke bei Portal United.

Mit Outlook (für iOS) behalte ich meine externen Mails im Blick und eine konstante Kommunikation zu meinen Partner:innen aufrecht.

Facebook (für iOS), aber vor allem auch LinkedIn (für iOS) und Xing (für iOS), spielen für mich eine wichtige Rolle. Sie helfen mir, neue Kontakte im Handwerk zu knüpfen und mein Netzwerk auszubauen.

So teile ich News und Tätigkeiten aus unserer täglichen Arbeit auf diesen Kanälen sehr regelmäßig. Mein Online-Status verrät – sie sind bei mir in ständigem Einsatz.

Was ist im Handwerk wichtig?

Natürlich dürfen Blauarbeit (für iOS) und die Verknüpfung zu unserem Statistik-Tool nicht fehlen. Hier bleibe ich immer auf dem Laufenden über aktuelle Zahlen, Daten und Fakten rund um unser wichtigstes Handwerkerportal.

Homescreen, Apps, Smartphone, Android, Alexander Oberst, Portal United

Der Homescreen von Alexander Oberst, Geschäftsführer von Portal United.

Um Trends und Entwicklungen im Markt auf dem Schirm zu behalten, werfe ich mindestens einmal täglich einen Blick in die Programme des Handwerker Magazins. Das ist eine wertvolle Informationsquelle für mich.

Obwohl ich versuche, meinen Arbeitsalltag zum großen Teil papierlos zu gestalten, klappt das leider nicht immer. Wenn ich im Büro oder Zuhause ankomme, muss daher auch gelegentlich meine Epson-App (für iOS) samt Drucker ran.

Der Abfallhelfer

Dass auch im Privatleben einige To-Dos anfallen, die gerne mal in unter den Tisch fallen, zeigt meine Abfalltermin-App. Wer schon mal vergessen hat, die Mülltonne am Tag der Abholung vor die Tür zu stellen, versteht den Ärger und liebt diese Software.

Unser ganzer Landkreis schätzt die Erinnerung, dem Müll eine Abfuhr zu erteilen.

Meine große Leidenschaft

Zu wahren Hochtouren fahre ich als großer Fan beim Fußball auf. Daher ist die Kicker-App (für iOS) ein absolutes Muss. Sie gehört für mich klar zu den besten Applikationen am Markt. So verpasse ich auch unterwegs kein Spielergebnis.

Zum vollständigen Ausgleich vom Tagesgeschäft gehört aber genauso meine eigene Bewegung. Egal ob früh, mittags oder abends: Fitbit (für iOS) und Google Fit (für iOS) motivieren und spornen mich an, auch wenn der Schweinehund nach einem langen Tag wieder groß ist.

Mit meiner Lieblings-Playlist bei Spotify (für iOS) geht das Workout oder die Jogging-Runde schon gleich viel leichter von der Hand.

Zum Ende eines ereignisreichen Tages darf das Aktivitätslevel dann runtergefahren werden. Zum Entspannen und um die Augen von der langen Bildschirmzeit zu erholen, lasse ich mich gerne von Blinkist (für iOS) berieseln. Meiner Meinung nach der beste Weg, mir Inhalte von Sachbüchern anzueignen.

Auch interessant:

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren