Unterhaltung

Das sind die 10 beliebtesten deutschen Podcasts auf Spotify

Während der Autofahrt, dem Hausputz oder einfach zum Einschlafen? Podcasts sind nicht umsonst das Medium der Stunde. Deutsche Podcasts auf Spotify sind wahnsinnig beliebt. Deshalb stellen wir dir einmal die zehn erfolgreichsten deutschen Podcast-Shows vor.

Eigentlich sind Podcasts keine sonderlich neue Erfindung. Schon Anfang der 2000er Jahre gab es rund um das Audio-Format für eine kurze Zeit viel Wirbel. Zahlreiche Shows und Produktionen entstanden. Doch das Interesse verschwand wieder.

Spätestens mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie haben die Deutschen das Format jedoch wieder für sich entdeckt. So hat eine Studie der Marktforscher von Statista ergeben, dass 38 Prozent der Deutschen regelmäßig Podcasts hören.

Deutsche Podcasts bei Spotify: Das sind die zehn beliebtesten Shows

Dabei zeigt sich, dass es nicht den „typischen“ deutschen Podcast-Hörer gibt. Je nach Bundesland und Heimatort unterscheiden sich die Interessen zum Teil deutlich. Besonders hoch im Kurs stehen in der Bundesrepublik True-Crime-Formate und Unterhaltung.

Doch welche Podcasts sind in Deutschland im Jahr 2021 am beliebtesten? Dieser Frage ist die Streaming-Plattform Spotify nachgegangen. Deutsche Podcasts bei Spotify gibt es demnach einige. Im wöchentlichen Ranking wollen wir dir jedoch die zehn beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Podcast-Shows vorstellen.

Platz 10: „Hobbylos“

Die YouTuber und Influencer Rezo und Julien Bam haben im Sommer diesen Jahres den Podcast „Hobbylos“ ins Leben gerufen. In diesem Podcast wird wöchentlich ein grober Blick auf alles geworfen, was im Social Web vor sich geht.

Spotify

Platz 10: „Hobbylos“. (Foto: Screenshot / Spotify)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren