Technologie Wirtschaft

Wohnung vermieten: So arbeitet das Proptech-Unternehmen Moovin

Du willst eine Wohnung vermieten? Dann findest du dich in einer sehr analogen Welt wieder. Genau das will das Hamburger Proptech-Unternehmen Moovin ändern. Im Standort-Porträt blicken wir hinter die Kulissen der Software-Firma von Gründer Fabian Mellin.

Insbesondere seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 halten die Deutschen ihr Geld zusammen. Und das ist schon interessant, weil die Menschen in der Bundesrepublik tendenziell sowie schon sparsam, vorsichtig und ein Stück weit bescheiden sind.

Zugleich sind die Deutschen auf Sicherheit bedacht. Sie belassen ihr Geld lieber auf dem Sparbuch oder dem Girokonto anstelle es zu investieren. Allerdings zeigen die Daten des deutschen Aktien-Instituts (DAI) immerhin, dass immer mehr Menschen ihr Geld an der Börse investieren.


Neue Stellenangebote

Performance Marketing Manager (m/w/d) Social Media in Voll- oder Teilzeit
Social DNA in Frankfurt am Main
Editor (m|f|d) – Schwerpunkt Social Media
C3 Creative Code and Content GmbH in Berlin
Senior/Lead Editor Social Media (m|f|d)
C3 Creative Code and Content GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


Wohnung vermieten? Eine analoge Angelegenheit

Eine weitere Investment-Möglichkeit ist der Kauf von Immobilien. Schließlich lässt sich das gesparte Geld so (sinnvoll) investieren. Entweder sparst du dir selbst die Miete für eine Wohnung oder du baust dir ein passives Einkommen durch Mieteinnahmen auf.

Das Problem dabei: Vom Inserat bis hin zur Schlüsselübergabe laufen die meisten Prozesse analog ab. Genau das möchte Fabian Mellin ändern. Aus diesem Grund hat er Moovin gegründet.

Zu Gast bei Moovin in Hamburg

Das Proptech-Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wohnungen und Häuser schneller, digitaler und transparenter zu vermieten. Im Standort-Porträt nehmen wir dich mit hinter die Kulissen und zeigen dir, wie das Unternehmen die Immobilienlandschaft aufmischen will.

Moovin, PropTech, Wohnung vermieten

Die Firmenzentrale von Moovin befindet sich in der Sternstraße 121 in Hamburg. (Foto: Tim Keweritsch, Offenblende – Agentur für Fotografie GmbH)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

mittwald

Werbung


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben arbeitet als freier Redakteur für BASIC thinking. Von Ende 2017 bis Ende 2021 war er Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren