Technologie

Digitalisierung: Das sind die 10 digitalsten Städte in Deutschland

Die Digitalisierung nimmt immer weiter zu. Auch viele Städte sind mittlerweile gut vernetzt. In unserem wöchentlichen Ranking präsentieren wir deshalb die zehn digitalsten Städte in Deutschland.

Die Digitalisierung erstreckt sich auf nahezu sämtliche Lebensbereiche. Aber ab wann gilt eine Stadt eigentlich als digital und was muss sie dafür leisten? Zum dritten Mal in Folge hat der Digitalverband Bitkom im sogenannten Smart City Index die Digitalisierung in deutschen Städten unter die Lupe genommen.

Digitalisierung: Diese deutschen Städte sind am besten vernetzt

Das Digital-Ranking aus dem Jahre 2021 beschränkt sich dabei auf deutsche Großstädte mit über 100.000 Einwohnern. Bitkom hat dabei unter anderem Aspekte wie die Breitband- und WLAN-Verfügbarkeit, intelligente Ampeln, Angebote zum Co-Working oder Elektrofahrzeuge und die elektronische Verwaltung berücksichtigt.

Im folgenden Ranking stellen wir dir wiederum die zehn Städte vor, die die höchste Gesamtpunktzahl erreicht haben. Das Maximum sind dabei 100 Punkte.

Platz 10: Darmstadt

Platz zehn der deutschen Städte mit dem höchsten Grad an Digitalisierung geht an Darmstadt. 75,3 Punkte hat die kreisfreie Stadt in Südhessen dabei im Ranking erhalten. Darmstadt konnte dabei vor allem in den Bereichen Verwaltung, Energie und Umwelt und Gesellschaft überzeugen.

Digitalisierung Städte, Deutschland, Hamburg, München, Köln, Technik, Sharing, Smart-City

Platz 10: Darmstadt. (Screenshot / Facebook)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Werbung

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren