Lifestyle Wirtschaft

Diabetiker-Chips: 9 Fragen an Chipolos aus „Die Höhle der Löwen“

Chips für Diabetiker Chipolos Die Höhle der Löwen Kalorienarme Chips
RTL / Bernd-Michael Maurer
geschrieben von Fabian Peters

In diesem Fragebogen stellen wir den Gründern und Teilnehmern der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ Fragen zu ihren Produkten und Erfahrungen in der Sendung. Diesmal: Igor Bukin, dem Gründer von Chipolos mit seinen Chips für Diabetiker.

Im Finale der 15. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ wird geknuspert! Dafür sorgt Gründer Igor Bukin mit seinen Chipolos. In Deutschland leben rund elf Millionen Diabetiker – dazu gehört auch der 48-Jährige: „Eine Diabetes-Erkrankung bedeutet viel Verzicht, Umstellung und viele gesundheitliche Probleme. In den letzten Jahren stand ich selbst mehrmals davor, zu erblinden.“

Nur durch eine komplette Ernährungsumstellung – kein Zucker und pro Tag nur 30 Gramm Kohlenhydrate – konnte Igor Bukin das verhindern. Um trotzdem nicht auf Knabbereien verzichten zu müssen, entwickelte er einen Snack auf Sojabasis. Dieser enthält mit einem Gramm Kohlenhydrate auf 100 Gramm 99 Prozent weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Chips und soll damit ein Blutzuckerhoch verhindern.

Chipolos: Chips für Diabetiker aus „Die Höhle der Löwen“

BASIC thinking: Hallo Igor, du bist in der fünfzehnten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ dabei. Wie fühlt sich das an?

Der Weg bis hierher war anstrengend und lang. Jetzt ist man endlich am Ziel. Es fühlt sich so unglaublich an. Ich bin zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Was macht dein Produkt so besonders?

Wir schließen eine Lücke im Snack-Regal. Jetzt müssen Diabetiker nicht mehr daran vorbei gehen: Mit Chipolos möchte ich einen Snack anbieten, der lecker, knusprig und vor allem stärkereduziert und proteinreich ist. Kohlenhydrate ade, hallo knuspriger Knabberspaß ohne Reue und Gesundheitsrisiko.

Chipolos: Die Idee und das Konzept

Wie bist du auf die Idee und das Konzept von Chipolos gekommen?

Ich bin seit vielen Jahren Diabetiker. Bei jedem Fest, im Kino oder beim Fußball schauen mit Freunden wurde ständig gesnackt und geknabbert. Leider haben die meisten Snacks einen zu hohen Anteil an Kohlenhydraten. Für mich als Diabetiker völlig ungeeignet.

Und wie bist du bei DHDL gelandet?

Seit vielen Jahren verfolge ich schon die VOX-Gründershow. Ich habe mich mit meinem Produkt ganz klassisch auf der Website beworben. Daraufhin hat man mich zum Pitch eingeladen.

„Die Höhle der Löwen“

Was ging kurz vor deinem Pitch in dir vor?

Ich habe mich gefreut die Löwen kennenzulernen und gespannt darauf, mein Produkt anderen Menschen zu präsentieren und dafür ein Feedback zu erhalten. Vor allem denkt man ständig daran, bloß Nichts zu vergessen.

Wie liefen die anschließenden Verhandlungen ?

Es war alles gut organisiert. Ralf, sein Team und ich haben zunächst die Kontaktdaten ausgetauscht und anschließend wurde ich in das Headquarter nach Stapelfeld eingeladen, um vor Ort die nächsten Schritte zu besprechen. Da sind wir uns dann schnell nach intensiven Gesprächen einig geworden und konnten den Deal fix machen.

Was ist seit dem Dreh und der Teilnahme mit dir und deinem Produkt passiert?

Es ist sehr viel passiert. Erst einmal haben wir uns zusammengesetzt und über die strategische Ausrichtung von Chipolos gesprochen. Ralf Dümmel und sein ganzes Team haben sich sehr viel Zeit genommen und sehr viel Arbeit investiert. Wir arbeiten an einer finalen Version meines Produktes für den Handel.

Damit wir die Qualität von Chipolos beibehalten können, braucht es allerdings viel mehr Arbeit und Zeit als gedacht. Denn in der eigenen Küche zu produzieren ist ein anderes Level als Chips industriell für den Handel herzustellen. Aber keine Sorge: Wir arbeiten auf hochtouren an der Umsetzung.

Chipolos: So geht es mit den Chips für Diabetiker jetzt weiter

Wie geht es jetzt weiter?

Zunächst arbeiten wir intensiv daran mein Produkt zu optimieren und es für den Markteintritt zu finalisieren. Für die Zukunft wünsche ich mir mein Sortiment durch weitere Geschmacksrichtungen auszubauen und unsere Position durch die Produktvielfalt im Handel zu stärken.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Communication Expert / Content Designer Social Media (m/w/d)
ISR Information Products AG in Braunschweig
Social Media Manager Marketing & Kommunikation (m/w/d)
ISR Information Products AG in Braunschweig

Alle Stellenanzeigen


Wenn du zurückblickst: Wie bewertest du deine Erfahrungen bei DHDL?

Die VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ bietet zum einen durch die Reichweite das Produkt gleich einem breiten Publikum zu präsentieren und zum anderen die Möglichkeit durch den Deal mit einem der „Löwen“ nicht nur die Finanzierung zu sichern, sondern auch einen absoluten Experten als Partner in sein Team zu holen. Diese Vorteile bieten einen unschätzbaren Wert für jedes Unternehmen. Diese Chance nicht zu nutzen wäre nicht nur fahrlässig, sondern schlicht und einfach wahnsinnig.

Auch interessant: 

Über den Autor

Fabian Peters

Fabian Peters ist seit Januar 2022 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Redakteur und freier Autor tätig. Er studierte Germanistik & Politikwissenschaft an der Universität Kassel (Bachelor) und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master).

2 Kommentare

Kommentieren