Sonstiges

Blogcounter = Kryptonite

Kryptonite, wohl der berüchtigste Nachweis, daß Blogs doch irgendwie irgendetwas bewirken können, wenn es um wirtschaftliche Dinge geht. Kryptonite hatte zu lange dem Treiben in der Blogosphere zugesehen, bis es dann letztendlich reagiert hatte, doch da war es längst zu spät. Die einfach zu knackenden Schlösser waren als Story längst in den großen Medien angekommen.

Und Blogcounter? Die stellen zwar keine Fahrradschlösser her, noch werden sie in die Medien kommen. Aber, sie schweigen, während bekannte Blogs wie Don auf Blogbar.de, Johnny auf Spreeblick.com, Björn auf Shopblogger.de oder Nico auf Lumma.de. Und all das wegen einem auslösenden Bericht auf runtime error, wegen irgendeinem popeligen Bug? Nein, nicht der Bericht war der Kern des Problems, sondern mehrere Dinge, die sich quasi aufgestaut hatten (sollte man auf low level sehen, da die Leute sicherlich nicht schlaflose Nächte hatten wegen dem Blogcouter).

Blogcounter hat es mehr oder minder zerrissen mE, mal sehen, ob die sich noch hochrappeln werden oder alleine mit ihren Spamblogs bleiben.

Was ich allerdings nicht ganz nachvollziehen kann ist die häufige Feststellung, daß man einen „Schwanzlängenvergleich“ nicht benötigt. Tom’s Diner zB hat jedoch etwas weitergedacht >>


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.