Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • Also, ich weiß nicht so recht, ob man durch das Bloggen wirklich die PR-Branche lernen kann, so wie dort beschrieben. Ich habe im RL einige Erfahrungen mit der lokalen Presse, ich sehe da nur wenige Gemeinsamkeiten.

  • [edited] ist ein überparteiliches Nachrichtenportal für Politik, Gesellschaft und öffentliches Leben.

    (edited by Admin)

  • @helmut, völlig zusammenhanglos auf irgendeine Webseite zu verweisen, bezeichnet man weitläufig als Spam. Die Domain ist nunmehr meinerseits blacklisted.

  • Es wird immer Platz für den Recherche-Journalismus bleiben.
    Es reicht z.B. nicht aus, zu sagen:

    „Benedikt (Gottgeschickt), Katholischer Priester und Fan von Papst Benedikt (Gottgeschenk),
    hat seinen Sohn Mathieu (Gottgeschenk), per eidestattlicher Versicherung, aberkannt.“

    In Montabaur gibt es ein Amtsgericht, dass Söhne unter dem Kruzifix vaterlos niederschreibt.
    Warum kann keiner erklären.“