Sonstiges

Breaking News: Google kauft Measure Map

bekomme gerade diese Mail rein:

I’m writing you to announce that Measure Map has been acquired by Google, effective today. For the near term, you will see no difference in its operations. In the not so distant future, you can expect great things from this acquisition. We couldn’t be happier to find such an ideal home for Measure Map, and are thrilled at the possibilities. While this is a milestone for all of us at Adaptive Path, this sale does not affect how we operate, nor will it alter the structure of the Adaptive Path organization. Adaptive Path is still here, stronger than ever, and it will be for a long time to come. Above all, we remain committed to the principle that superior user experience inspires innovation and creates business advantage.

Measure Map? Das ist ein auf Blogs spezialisierter Online-Counter, der zwar sehr gelungen ist (s. MM eingebaut | MM Zwischenbericht | MM deaktiviert), jedoch letzte Zeit aufgrund einer unglaublich schlechten Performance durch mein persönliches Nutzungsraster gefallen ist.

Mehr Infos via Google >>

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare

  • […] Soweit Jeffrey Veen zum Verkauf von Measure Map an Google. Für mich macht das keinen Sinn, ich dachte mit dem Release von Google Analytics hätte Google versucht vergleichsweise kleinen Projekten wie Measure Map oder auch Mint den Wind aus den Segeln zu nehmen und jetzt holen die sich die ins Boot? Da blick ich noch nicht ganz durch. Bleibt einem wohl nicht viel mehr übrig als abwarten und beobachten. Wobei mich das natürlich für Jeff freut, da kann er sich jetzt kostenfrei lecker Snacks genehmigen. [mehr dazu u.a. bei Basic Thinking und Hirnrinde] […]

  • […] Nachdem Google bereits voriges Jahr das Unternehmen Urchin aufgekauft hatte, und so sein Paket Google Analytics präsentieren konnte, ist Google auf dem Besten Wege, das nächste auf Blog-Besucherzähler spezialisierte Unternehmen in seine Reihen einzugliedern. Gemeint ist Measure Map, wie im offiziellen Google-Blog erwähnt wurde. Ist doch eine altbekannte Strategie seitens Google alle nennenswerten Unternehmen aufzukaufen und die Konkurrenz damit zu unterbieten. Mal sehen wie Google das neue Tool integrieren wird. Gefunden hat Basicthinking und Hirnrinde Stichwort: analyse, Aufgeschnappt […]

  • Measure Map: Google wieder auf Einkaufstour

    Wie das offizielle Google-Blog meldet, hat der Suchmaschinenbetreiber jetzt von der Firma Adaptive Path das Blog-Analyse-Tool MeasureMap übernommen (zu einem nicht näher genannten Preis). Deren Mitgründer Jeffrey Veen leitet nun das „Google Measur…

  • Google buys AdaptivePath’s MeasureMap

    That’s the thing when you are sick and go to bed way too early – you don’t get the interesting late-night news (in German time that is). Anyway – it has been announced officially over at the google blog that big G has purchased adaptive path’s measu…

  • Hi Robert, gibt es bei Masure Map eigentlich auch diese Einladungs Variante um in die Private Beta zu kommen? Ich würde mir den Service gerne mal anschauen. Bei dem Performance Problem gibt es ja mit Google berechtigte Hoffnung auf Besserung.

  • […] Ist auf einen ersten, flüchtigen Blick nicht in der Lage MeasureMap vom Thron zu stoßen, als das wohl bis dato beste Tracking-Tool für Blogs. Was heißt vom Thron stoßen? Was die auf Blogs zugeschnittenen Reporting-Funktionen angeht, macht MeasureMap immer noch was her, ist einfach ungeschlagen. Siehe dazu meinen Test anno 2005! Aber, ein ganz großes Aber: Die Performance von MM ist noch viel schlechter als bei Blogscout, obwohl MeasureMap seit Februar 2006 zu Google gehört! […]