Sonstiges

Kennst Du interessante Blogdesigns?

die nicht von der Stange sind? Oder eine besonder schicke Besonderheit fällt Dir besonders ins Auge? Sei es eine nützliche Funktion, eine perfekte Informationsablage, was auch immer. Oder Du bist der Meinung, Dein Blog ist das schönste im ganzen Land und Du willst das bewerben? Auch ok, alls her damit. Ausnahmsweise nehme ich auch krasse Antibeispiele entgegen. Wenn, dann nur von Firmen, nicht Privatpersonen (die Firmen könnens schon vertragen, natürlich in Maßen).

Einfach per Mail an robert bungt basic att gmail bungt com (oder siehe Kontakt). Ich schaus mir dann an und veröffentliche es gegebenenfalls (wenn mir einer das Template Kubrick zusendet, ist das so ein Fall, wo ich eher weniger darüber bloggen würde).

Veröffentlichen? Wo? Würde das gerne auf Blog.Templaterie.de vorstellen. Moment, Werbung: [https://www.basicthinking.de/blog/wp-content/uploads/jingle_1.mp3].

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

9 Kommentare

  • Mist, hätte dieses Jingle nicht bringen sollen, jetzt gehts mir nicht mehr aus dem Ohr 🙂 Ich muss mal schnell eine darauf rauchen

  • IBM Style? Das würde bedeuten, daß ich mich Null zurechtfinden würde, was auf Deinem Blog aber nicht der Fall ist. Ich erinnere mich gruseln an meine alten iris-tage zurück, als IBM die Webseite bei sich integriert hatte.. wuhh… grusel…. zudem vermisse ich bei Deinem Blog die .nsf Endung.. also kein IBM Blog, aber… ich nehms gerne auf, weils mir sehr klar-leicht erscheint.

  • […] ok, ich tu’s .. ich steck Euch mit diesem Lungenkrebs-erzeugenden Jingle der Firma an, die sich in den USA bis zum St. Nimmerslein Tag an Kettenraucher totzahlen darf… es geht mir einfach nicht mehr aus dem Ohr, nachdem ich diesen Beitrag verfasst habe und den Jingle dazugeschmissen haben: […]

  • IBM Style?

    vgl. z.B. http://www.ibm.com/ibm/syndication/

    also kein IBM Blog

    Wart’s ab, da kommt noch was in den nächsten Tagen/Wochen, was mich berechtigen wird das zu behaupten – auch ohne Notesdatenbank im Hintergrund 😉

    weils mir sehr klar-leicht erscheint.

    Danke, das war mein Ziel. Möglichst wenig soll vom Content ablenken, welcher letztendlich der Mittelpunkt eines Blogs darstellt.

  • Servus Robert,

    mein Blog ist zwar nicht schön, dafür aber selbst gemacht – und daher leider auch noch nicht fertig. Aber das wird noch – versprochen – nur wann… hmm weiss ich noch nicht 🙂