Sonstiges

Shorttext.com

via Micro Persuasion:

ShortText.com is the easiest way I have seen yet to publish information online. It’s like a fast food blog. All you do is type what you want to say, save it and you get a permanent URL where it lives. Entries are currently limited to 7500 characters and unless they’re marked private, they are searchable.

Hm, ist wirklich das einfachste Online-Notiztool bisher, was mir unter die Finger gekommen ist. URL aufrufen, etwas ins Textfeld reinschreiben, speichern, fertig: http://www.shorttext.com/4y4o
Kein Install, kein Login, nix…

Nur, was macht man damit? Einträge werden auf der Latest Seite chronologisch gelistet. Ok, aber was noch? Ich sehe momentan keinen Verwendungszweck. Eher betrachte ich es als eine Art von Feldexperiment, um Weblogs auf das Wesentliche zu konzentrieren und inwieweit es damit den Usern mit ihrem Bedürfnis nach Simplizität entgegenkommt. Erinnert mich an FeedXS.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • erinnert mich auch noch an mailinator.com und listmixer.com – einfach, kein account nötig, praktisch.