Sonstiges

Cyberbloc – Redesign

Cyberbloc, das noch junge Blog von Cyberport.de, wird sich bald einen neuen Anstrich genehmigen. Der in Deutschland zur Zeit immer noch einzige Fulltime-Problogger -Sven Kaulfuß- hat seinen Job mE gut gemacht. Und es wird nicht nur an dem Aussehen geschraubt, auch das Konzept wird weiter variiert: Jeder der Lust und Laune hat kann Autor innerhalb des CyberBlocs werden. In diesem Zusammenhang besteht dann auch die Möglichkeit neue Produkte zu testen. Kleine Belohnungen wird es auch geben.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Der Blog und der Shop sind nett. Ich würde aber zwischen zwei Arten von „Full-Time-Bloggern“ unterscheiden.

    1. Die, die mit ihrem Blog genügend Geld verdienen.
    2. Die, die den Blog zum Spaß laufen haben und anders genug Geld machen. -> Dazu zählt wohl Herr Kaulfuß

  • nicht gewusst?

    und zu 1. wird es im Privatbereich keinen geben in D. Im geschäftlichen Bereich ist das mittlerweile kalter Kaffee, aber da geht es ja auch mehr um indirekte Effekte.