Sonstiges

Google goes Excel

GoogleWatchBlog: Ab morgen veröffentlich Google einen neuen Dienst, mit dem nun nach der online Textverarbeitung Writely.com auch Tabellen online mit anderen berabeitet werden können

Screenshots gibts auch dazu beim Watchblog. Man muss sich natürlich wie bei Writely die Frage stellen, ob die User tatsächlich bereit sind, online statt OpenOffice oder MS Office komplementäre Produkte zu nutzen. Bei Kalkulationsanwendungen spielen die Datenschutzbedenken mE eine ungleich höhere Rolle.

Siehe auch Testbericht zu iRows, das mir damals schon mal von der Bedienung her gut gefallen hatte. Aber auch da war natürlich die Frage offen, wer die Nutzergruppe sein soll.


Neue Stellenangebote

Social Media Creative Content Specialist (m/w/d)
Lidl Personaldienstleistung GmbH in Bad Wimpfen
Praktikum Social Media & Veranstaltungsmanagement in der DB Akademie (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Berlin
Social Media Manager (m|w|d)
Hymer in Bad Waldsee

Alle Stellenanzeigen


Oder ist das einfach nur ein Nadelstich seitens Google, Microsoft zu ärgern? Auf zur Anmeldeseite von Google Spreadsheet

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar