Sonstiges

Blog + Forum verheiraten

wer sagt, dass das nicht geht? Natürlich geht das. Die Google Watchblog-Macher haben ihr eigenes Google-Forum gestartet:

Alle bisher geschriebenen Kommentare in den verschiedenen Artikeln erscheinen als eigenes Thema im Forum, da sie ja quasi auch mit zu einem Diskussion-Verlauf gehören. Wird auf eine Diskussion geantwortet die zu einem Artikel gehört, so erscheint das Posting auch unter den normalen Artikel-Kommentaren. Natürlich ist es auch möglich neue Themen zu erstellen. Diese laufen dann einzig und allein im Forum ab und erscheinen unter keinem Artikel.

Damit haben wir auch ein Proof of Concept. Zu was? Dass es angeblich bei Blogs nicht möglich sein soll, vernünftig zu diskutieren, weil die Kommentar-Technik so armselig ist.

Viel Erfolg damit!


Neue Stellenangebote

Social Media Manager B2B (m/w/d)
ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH in Bonn
Social Media Manager (m/w/d)
New Work SE in Hamburg
Mitarbeiter*in für Strategisches & Social Media Marketing (m/w/d)
Hans im Glück Verlags-GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


mittwald

Werbung


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare