Sonstiges

Indien legt den Schalter um: Blogger.com gesperrt

laut BoingBoing haben die indischen ISPs auf Anweisung des Ministerium für Telekommunikation die Zugänge zu Plattformen wie blogspot.com, typepad.com und geocities.com gesperrt. Die Gründe sind nach wie vor unbekannt, man nimmt aber an, dass es möglicherweise mit dem Terroranschlag in Mumbai zu tun hat. Bei WIthin/Without gibt es einen prima Update der Storyline.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • […] des Tages Links des Tages: 7 interessante Beiträge gefunden : » Abmahnungen an Internet-Anbieter populistisch» Youtube wegen Copyrightverstoß seiner User verklagt » Indien legt den Schalter um: Blogger.com gesperrt » » Bitte nicht lachen « » Die Dunkelbirne » 1999 (Musikvideos Jahrescharts, Best of etc.) » Kreativität in der IT […]

  • Indien sperrt Bloggingplattformen…

    Laut Boing Boing hat die indische Regierung den Zugriff auf verschiedene Websites sperren lassen. Die genaue Liste der gesperrten Sites ist vertraulich, allerdings scheinen Blogspot und Typepad Blogs……

  • Die Sperre soll bis in 48 stunden wieder aufgehoben sein, die indische Regierung meint es war ein „missverständnis“. Zumindest blogspot und geocities sollen teilweise wieder verfügbar sein (wie auch einige indische bloggs bereits melden)