Sonstiges

Vom Werden der Bloggeria in D

Das Sapare Aude Blog im Artikel Wir Blogger, schön, reich und berühmt: Avantgarde der Internetnutzer:

Man kann eine faszinierende Entwicklung in der Geschichte des deutschen Blogismus feststellen. Beginnend, zunächst mit den alles beherrschenden Nerds und Admins. Nicht mehr wegzudenkende Fossile des Blogozän wie der Schockwellenreiter oder Information Technology & Witchcraft haben überlebt und bloggen mehr oder weniger munter weiter. Dann kamen die Spaßblogger und Sprücheklopfer. Nicht selten wurde deren Blog eine Spielwiese für abgehalfterte Journalisten und Möchtegernkritiker. Blogcommunities räumten in der kleinen aber feinen deutschen Blogosphäre, in der noch jeder jeden kannte, grundsätzlich auf. Befindlichkeitsbloggen wurde Mode. Man schrieb was kam, über alles und jeden… (weiterlesen)

Nur den Abschluss des Artikels finde ich etwas flach, aber anyway.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.