Sonstiges

One Backup

habe eigens ein Hohelied auf Backups verfasst, mal schauen, obs Euch gefällt (Background). Ich nenne es „One Backup“:

zum Mitsingen
Is it getting better
Or does it suck the same
Will it make it easier on you now
You got someone to blame
You say…

One backup
One restore
When it’s one need
In the night
One backup
We cant share it
Leaves you baby if you
Don’t care for it

Did I disappoint you
Or leave a bad taste in your mouth
You act like you never had backups
And you want me to go without
Well it’s…

Too late
Tonight
To drag the restore out into the sys
We’re one, but we’re not the same
We get to
backup each other
backup each other
One…


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • ohhh, und ich hatte schon gehofft, du singst selber… 🙂
    Nachträglich mein tief empfundenes Mitgefühl mit Dir. Mögen die Schwächen der Technik Deine Laune niemals trüben!

  • Solltest Du auf meine Bandseite anspielen, dann:
    *puuuhh* Glück gehabt, bei dem veröffentlichten mp3 spiel ich nur Gitarre 😉
    Allerdings erinnert mich das jetzt daran, dass dort scho lang nix mehr passiert ist.
    Wie geht’s Dir mit so vor sich mehr oder weniger hindümpelnden Blogprojekten eigentlich? Wenn ich mal so frech fragen darf?
    Liegen Dir die irgendwie im Magen? Irgendwie finde ich so „halbfertige“ Dinge etwas unbefriedigend.

  • – das AdSense Pooing Formular hat Jens fast fertig… ich muss schauen, dass ich mir den passenden Artikel dazu noch reinziehe (irgendwo im RSS „Backup“), weil ich nicht mehr weiss, was auf die Site sonst noch drauf sollte
    – das „crazy game“ ist Stück weiter… warte auf grünes Licht von einer Stelle… sozusagen
    – Teamspeak Konferenz fehlt mir noch die Zusage von Kirstin/Saftblog wegen Termin

    jo, das müssten sie gewesen sein, oder? Sorry, wenn was fehlt, ist tatsächlich so, dass das Blog eine Arbeitsfunktion innehält und wegen den fehlenden drei Wochen muss ich erstmal alle Infos zusammenpicken

  • Mit den hindümpelnden Blogprojekten meinte ich so „loose ends“ wie z.B. dein WM-Blog. Und die werden augenscheinlich bei Dir von den aktuellen neuen Projekten überdeckt, dass sie irgendwann aus dem Blickfeld verschwinden. Dann geht’s dir wie mir. 🙂
    Das „halbfertige“ war wohl der falsche Ausdruck, sorry, es is ja auch schon spät. *g* Gut N8