Sonstiges

Blogs: Ehe oder Scheidung mit PR/Marketing?

Blogs und ihre Bedeutung

der HP-Blogger Eric Kintz versucht sich an einer Erklärung, wie Blogs in das Marketing und die PR von Unternehmen hineinpassen. Beißt sich das oder gibt es eines Tages doch noch eine gute Ehe? Eine schicke Grafik hat er schon mal gebaut. Den gar nicht mal so dummen Rest gibts bei ihm: Open Post to All Marketers – Why Blogging Matters

u.a. heißt es dort:

„The marketing department is typically divorced from consumer affairs and customer service; even worse, there are often competing reward and incentive structures around managing consumer attention. Most customer service departments are rewarded for minimizing consumer attention, while the pro blogging community (derived from marketing and PR and digital strategy circles) usually sings an enticing tune of attention cultivation and recruitment. This can create difficult disconnects, and not so insignificant spending inefficiencies.“

ach ja, zur Person und seinem The Marketing Excellence blog: As Vice President of Global Marketing Strategy & Excellence for HP, I will discuss key industry trends (such as the social web) and best practices in building the future Marketing function in the tech industry. I will share thoughts on key levers to enable Marketing to be a driver of business growth. I will comment on what I hear from other companies, our own experience and from the blogosphere.

via Debbie Weil


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.