Sonstiges

Feedburner: inflationäre Zählung von MyYahoo Zugriffen

Hatte mich bereits gestern ob der mehr als verdoppelten RSS Abozahlen gewundert. Heute sehe ich, woran es wohl liegt: MyYahoo. Nicht, dass ich Yahoo-Nutzer nicht mag, aber irgendwie zählt Feedburner seit dem Wochenende ewig viele Zugriffe seitens MyYahoo (das u.a. einen eigenen RSS Reader enthält). Gestern sollen es 12.000 RSS Abonnenten gewesen sein, was natürlich Quatsch ist (normal sind rund 5.000). Hat noch jemand ähnliche Probleme mit Feedburner?

anbei die Aufschlüsselung der einzelnen RSS Reader und deren Anteile. Wie man sieht, ist MyYahoo von null (gut, das kann man nicht sehen, aber ich weiß es) auf über 6.500 hochgeschossen:
feedburner stats


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Bin gespannt, wann Feedburner den Fehler abstellt (werde wohl den Support anschreiben müssen)


Neue Stellenangebote

Social Media- und PR-Manager (m/w/d)
EWR Aktiengesellschaft in Worms
Praktikant (m/w/d) Social Media Marketing
OLIVEDA Deutschland GmbH in Düsseldorf
Social-Media-Manager (m/w/d)
Little John Bikes GmbH in Dresden

Alle Stellenanzeigen



Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

15 Kommentare

Kommentieren