Sonstiges

Mahalo: Suchmaschine + Social Network

Mahalo ist eine junge Suchmaschine von Jason Calacanis, dem ehem. Gründer von Weblogs Inc. und einem der wichtigen Hauptfiguren des Blog-Booms in den USA. Mahalo krankt wie alle anderen Suchmaschinen seiner Sorte an Userakzeptanz. Denn, Mahalo tut nur die wichtigsten Suchseiten der beliebtesten Suchanfragen vorhalten, die die wenigen User zusammenkratzen. Da gibt es eine Krux mit diesen durch Menschenhand befüllten Suchmaschinen, die ich schon mal beschrieben hatte anlässlich dem Start von Yaggs.de, die nicht zufällig von Mahalo inspiriert sind. Und die Antwort war, dieses Problem (steht dort im Beitrag warum und weswegen) zu umgehen, indem man im weitesten Sinne mit Social Networking Elementen anfängt zu arbeiten (Social Boomarking, Social Sharing). Was tut Mahalo nun? Genau das: How to Use Mahalo Social, bingo. Bin gespannt, ob die Theorie der Praxis standhalten wird.

Siehe auch:
Mashable und Techcrunch


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • sorry Robert, aber ich sehe die Sache ein wenig anders, (ja du wirst denken – DiPi betreibt ja etwas ähnliches und deswegen schreibt er soviel Müll 🙂 darüber )…aber ich habe persönlich SEHR positive Erfahrungen damit gemacht – und zwar – die User die etwas bestimmtes suchen sind sehr dankbar das sie von Millionen von Seiten eine Vorauswahl bekommen (aber nur dann wenn das an strikte Kriterien geknüpft ist) . Dafür nehmen wir ( na ja, zumindest ich) als Betreiber etwas im Kauf, und da bin ich deiner Meinung – und zwar eine geringe Anzahl von Besuchern gegenüber allg. Suchdienste. Ich habe auch versucht mit „Sonderboni“ a la Maps und Mashups, eigeneLocation eintragen und, und, und den Suchdienst „aufzu peppen“ – ich merke aber : Nischendienste können und werden nie so mächtig wie die allg. (such)Dienste . Social whatever – bringt ein Paar mehr Besucher aber prozentuell wird (IMHO) auch bei mahalo.com nicht viel werden.

  • > Denn, Mahalo tut nur die wichtigsten Suchseiten der beliebtesten Suchanfragen vorhalten

    Das stimmt nicht ganz. Mahalo setzt einen Google Backfill ein, um den Longtail zu bedienen.

    Viele Grüße vom Wannsee,

    Sebastian

Kommentieren