Sonstiges

na klasse II.

ich fass es nicht, sitzt da ein gehässiges Menniken auf der Leitung und immer dann, wenns kurz vor fertig ist, macht der einen Knoten rein? Diesmal ist der Download hier stehengeblieben (mit IE8):
Neuer Versuch

Das ist doch langsam kein Zufall mehr. Habe den Eindruck, dass Gamesload die Ursache ist, normalerweise brechen meine Downloads nicht ab. Bei Gamesload nun schon zwei Mal hintereinander. Ein drittes Mal werde ich es noch probieren und wenn es dann immer noch nicht geht, denen den Rücken kehren. Es geht mir jetzt schon tierisch auf den Senkel.

Idee: Kann natürlich sein, dass die Session in einen Timeout läuft. So bricht der Download ab, weil der Server dann denkt, ich sei nicht befugt. Tue jetzt alle 10 Minuten auf Gamesload mein Profil ansteuern, dass die Session so vielleicht nicht mehr abbricht.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

16 Kommentare

  • Also so große Dateien lade ich ja immer mit einem separaten Downloadmanager runter. Und wenn man dafür noch eine Betaversion eines Browsers benutzt fordert man es ja geradezu heraus 😉

  • Robert, siehst du das nicht als Zeichen, dass es nicht sein soll? Irgendwas passt nicht mit dem Dings. Man will dich vor Schaden bewahren. Du sollst es nicht erhalten.

    Wenn du jetzt alle möglichen Hebel in Bewegung setzt, das Zeug doch erfolgreich runterzulasen und zu installieren, wirste sehn, wass passiert und wovor man dich bewahren wollte. Also lass es lieber…

  • Anstatt die Seiten regelmäßig zu reloaden – was vielleicht auch klappen könnte – würde ich eher die beiden Dateien nacheinander und nicht gleichzeitig ziehen. So wird wenigstens eine *hoffentlich* rechtzeitig fertig.

  • Ich habe mal wo gelesen das man Dateien die Grösser als 1.5 GB sind nicht mit dem IE runterladen soll. FF hat damit kein Problem.

    Gruss
    Lance

    BTW: TDU ist sehr cool 🙂

  • Unterbindet die Seite den Gebrauch von Downloadmanagern? (Das hat ja nix mit public Download oder nicht zu tun. Wenn die Seite das nicht explizit unterbindet, kann der ja jedes Linkziel laden. Eine Bezahlseite, die das unterbindet, wäre schon recht eigenartig.)

    Wenn’s geht, sollte man bei solchen Größen auf jeden Fall einen Downloadmanager verwenden. Eben weil der unterbrochene Downloads auch wieder aufnehmen kann.

  • Hatte ich auch mal.
    Problem hierbei ist, dass der IE das Ganze erstmal in irgendeinen Cache lädt und
    dann später von da aus auf die Platte verschiebt. Und selbst da passiert es oft,
    dass die Datei nur halb ankommt.
    Daher Opera oder ähnliches Verwenden!
    Da wird direkt auf Platte gespeichert.
    Da kannste den Donwload unterbrechen, Rechner neu starten und weiter loaden.
    Funktioniert meistens, vor allem bei gigantischen Files 😉

  • Das Problem kenne ich. Hatte ich früher auch immer, wenn ich bei 99% stand (FF2), blieb der Download stehen. Je größer die Datei, desto länger dauerte der Stop. Weiß aber auchnicht woran es lag. Jetzt ist es glücklicherweise verschwunden.

  • Steht genügend Temp-Space zur Verfügung ?
    Download wird auf NTFS/ext2/ext3-Partititon abgelegt, oder ?
    Ich habe ähnliches auf Partitionen, die mit FAT32 formatiert waren, beobachtet.

Kommentieren