Sonstiges

es gibt

Autos und Autos. So ist ein BWM nett, ein Mercedes auch, von VW und Audi zehrt und lebt die deutschen Wirtschaft ebenso. Ach ja, ein Porsche, was für die 50jährigen Opas, die es endlich geschafft haben und auch mal wollen. Opel? Ford? Ok, man nennt sie auch Autos. Dann gibt es noch Renault, Citroen, Peugeot, Skoda, Jaguar, Volvo, Saab, Chrylser, GM, Toyota, Mitsubishi, Honda, Nissan, Hyundai, Daewoo, Fiat, Lancia und Alfa Romeo. Gut. Autos, die fahren von A nach B. Dann gibt es noch Autos, die fahren richtig gerne schnell und laut, Ferrari und Lamborghini tun das zB, ein Maserati versuchts. Andere wie Bentley oder Rolls Royce schweben dahin. Aber es gibt nur ein Auto, das ich als Auto mit Betonung auf „u“ wahrnehme:

Aston Martin
Ein Aston Martin (hier ein DBS)

*männer*


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

24 Kommentare

Kommentieren