Sonstiges

Deutschland – Österreich

Halbzeit, soweit ein nettes Spiel, wobei Deutschland gleich zu Beginn ein Zeichen hätte setzen können. Klose hatte Gomez bedient, der völlig alleine 2 Meter vor dem Tor stand und … nix draus macht. Unglaublich! (sagt Netzer gerade auch, lol:)

Also, die zweite Halbzeit wird bestimmt noch witziger. Kitzelige Hochspannung ist sowieso garantiert. Momentan ist Deutschland im Viertelfinale beim Stand von 0:0.

Ach ja, die Kroaten spielen zwar auch, aber das juckt mich die Bohne, solange sich keiner einer verletzt oder gesperrt wird.

Wer ürbigens mal rausgehen sollte, wird sich wohl wie ich ob der wunderschönen Stille wundern. I am Legend ist nix dagegen:)
————————-

48:30 Freistoß Deutschland, Ballack schießt, ein Strich, ein Tor:)) 1:0 Deutschland…

em08
ein traum
ein ziel
yeah
wir lieben diese spiel

freistoß anlauf ein strich ein tor
holt das ding

Frei nach Blumentopf:)

Ende, Abpfiff, Deutschland spielt wie „geplant“ gegen Portugal und die Zweifel werden nach dem Spiel gegen Österreich nicht kleiner geworden sein. Und Kompliment an die Österreicher, die doch zwar einen Tick schlechter waren, aber nicht den erwartet leichten Gegner gemimt haben. Den Ösis fehlt noch bisserl was, um gegen Mannschaften wie die Deutschen zu bestehen, aber sie sind nicht so weit weg. Tja, und Kroatien schlägt Polen 1:0. Die gegen die Türken antreten müssen. Deutschland und Kroatien können es oW packen, so dass sie sich im Halbfinale gegenüberstehen. Ab jetzt ist alles möglich. Egal wer gegen wen spielt.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

27 Kommentare

  • Österreich wirkt nach dem Ballack Treffer schon ziemlich geschockt. Ich denke, die haben sich aufgegeben. Jetzt heißt es Ergebnis sichern und noch ein oder zwei Tore nachlegen.

  • btw: Kroaten führen mit 1:0 aktuell.
    Ansonsten schööön! Deutschland führt. Allerdings habe ich eben erst den Ticker eingeblendet und schau ab und zu hin. Was die Stille anbelangte, die vergisst man über einen Krimi … eigentlich eine Schande, wo man mal wieder auf der Kreuzung einer Hauptverkehrsader picknicken könnte.

  • @Robert

    Ja, da muss ich Dir wohl Recht geben. Das sieht mittlerweile nicht mehr ganz so souverän aus.

    Aber, gegen die Portugiesen ist Schluss. Leider.

  • Den Ösis fehlte einfach die Durchschlagskraft im Sturm – das sah man auch schon in den Spielen gegen CRO und PL.

    Gegen Portugal geht es wieder von vorne los und alles ist offen – remember D-ARG 2006.

    Wir gewinnen, wenn Gomez für Nuno Gomes bei Portugal spielt. 😉

  • @markus

    denke auch, dass gegen POR schluß ist.
    ohne den freistoß wäre es beim 0:0 geblieben und die portugiesen werden genauso fighten wie AUT – mit einem unterschied: sie können fußball spielen.

  • Warum nennt ihr uns eigentlich immer Ösis? Klingt irgendwie wie Ossis 😉

    Österreich ist natürlich Klassen schlechter, aber da hat ja nie jemand was anderes gehauptet. Denoch, was die Deutschen Piefke (das is fürs Ösis 😉 ) geboten haben sah nicht nach einem dreimaligen Weltmeister aus. Ich hoffe ihr könnt euch noch steigern gegen Portugal und co.

  • Sehr schwaches Spiel. Wenn es gegen Portugal auch so läuft, dann können wir einpacken. Denn die werden unsere Fehler eiskalt ausnutzen. Aber immerhin das Minimalziel Viertelfinale erreicht.

  • Ja das war echt nur unterster durchschnitt…. so wird das nix im Viertelfinale…. Ich bleibe doch lieber beim Baseball oder Autorennen….

    Und diesen Gomez kann man auch getrost nach Hause schicken – Schlecht – Schlechter – Gomez würde ich sagen….

  • Mir ist rätselhaft wie wir gegen die Portugiesen im Viertelfinale bestehen sollen. Verstehe nicht was mit den Spielern los ist … wäre aber ziemlich cool im Halbfinale die Kroaten raus zu kicken … 🙂

  • Naja, war nicht das erwartete 8:1 aber nur knapp verfehlt 🙂

    Lehmann hat wohl alle überrascht. Gegen Portugal muss man dann noch 10 Klone von Lahm herbeizaubern. Dann würde den Portugiesen erst einmal kein Tor gelingen. Soweit so gut!

    Ich denke die Portugiesen werden nicht groß trainieren und Deutschland so lari-faro ernst nehmen. Es wird vielleicht ein Argentinien-Spiel. Ich denke es ist in jedem Fall gut mal gegen eine Mannschaft zu spielen wo auch jeder erwartet, dass sie besser sind. Wenn dann was nicht gelingt fällt es nicht auf. Der Druck liegt bei den Portugiesen. Ich tippe auf einen knappen Sieg für Portugal, und das war dann doch ein ehrenwertes Turnier der Adler Jungs. Portugal geht dann eh ins Finale.

  • Wir haben zwar jetzt gegen Österreich knapp gewonnen, aber irgendwie ist das Feeling von der WM 2006 noch nicht wieder da!

    Es kommen auch noch stärkere Gegner als die Österreicher, z.B. die Portugiesen. Wenn wir Europameister werden wollen, dann reicht die Vorstellung von heute Abend leider noch nicht. Jetzt muss mal irgendwie der Antrieb kommen …

  • So Leute, jetzt mal im Ernst, dass habt ihr doch alle nur dem wichtigstem Mann auf dem Feld zu verdanken, nämlich meinem Landsmann!

    Hätte der spanische Schiedsrichter die streitsüchtigen Trainer nicht weggeschickt, so hätte die deutsche Mannschaft doch gar nicht in Ruhe ihr Toor machen können 😉

  • Die Frage ist nicht mal, ob es gegen Portugal ne zweistellige Klatsche gibt. Weil die antwort wohl JA lauten wird. Obwohl … ich denke, dass Portugal so beim Stande von 6:0 eher auf Ergebnissicherung machen wird. Also ab der zweiten Halbzeit.
    Oh Fußballgott, warum läßt so ein Gegurke zu.

  • Ein grausames Spiel. Hab eigentlich nur ich das Gefühl, dass wir immer schlechter werden? Wäre dieser Glückstreffer nicht gewesen …

    Naja. Hauptsach die Portugiesen hauen uns kräftig den Sack voll.

  • …und, liebe Nachbarn in der Alpenrepublik – da es ja nun mit ´nem Tor nix geworden ist, so bleibt doch der Trost: Beim „Doooooorr“ seid ihr immer noch rekordverdächtig vorn.
    Wenn auch nur in der Kategorie „Die am meisten abgenudelten Sportkommentar-O-Töne aller Zeiten“. Ihr wisst schon, Cordoba……

Kommentieren