Sonstiges

Firefox Download-Day: Ein voller Erfolg

Download Day - German

die Aktion von Mozilla anlässlich der Veröffentlichung des fertigen Release von Firefox 3 ist nun nach rund 15 Stunden imho ein Wahnsinnserfolg:
FF 3 Downloads

Ich denke, man wird die 5 auf alle Fälle oder gar die 6 Mio Marke bis zum Ablauf der 24 Stunden knacken, trotz Anlaufschwierigkeiten in den ersten zwei Stunden. Für ein Open Source Projekt muss man das als Hammer bezeichnen. Relativ gesehen aber ist es nicht gelungen, die große Masse von FF-Usern zum Umsteigen zu bewegen: Von rund 150-200 Mio User haben sich gerade einmal 2-3% den neuesten Feuerfuchs gegönnt. Da aber für mich das Glas halb voll ist, werte ich Mozillas Aktion als vollen Erfolg. Und man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: Welches kommerzielle Software-Unternehmen könnte Vergleichbares auch noch schaffen? Mir fallen gaaanz wenige Namen ein.

Update: Man hat die 5 Mio Marke geknackt und marschiert auf die 6 zu.

Update 2: Wer sich anschauen möchte, was neu ist, kann sich das Video von Ralph Segert anschauen;) (via juergen-mayer.com)

Update 3: der Realtime Download Counter
FF Downloads in D
rote Zahl = Downloads in Minuten

Jobs in der IT-Branche


Wir tun bei BASIC thinking jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Finde in unserer neuen Jobbörse noch heute deinen Traumjob in der IT-Branche unter vielen Tausend offenen Stellenanzeigen!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

33 Kommentare

Kommentieren