Sonstiges

BBTV eröffnet

so, jetzt habe ich auch meinen eigenen TV Kanal:) Und bescheiden wie ich bin, hab ich ihn „BBTV“ getauft. Zugegeben, war eine sehr einsame Taufe beim Stapellauf. Damals, lange ists her, habe ich darüber sinniert, dass es doch interessant wäre, wenn Blogger ihr Blog selber vorstellen könnten. Per Video! Nachdem es feststand, dass Interesse besteht, habe ich mich sogleich an die Finanzierung eines Studios drangemacht, 1 Mrd USD einkassiert und nur das Beste vom Besten für Euch hingestellt.

BBTV steht für .. ach, ist ja nicht so schwer. Was kann man damit anstellen? Konkret?
1. Nimm ein Video auf, max. 1-2 Minuten, lade es auf YouTube oder Sevenload oder … hoch.
Was Du darin über Dich und Dein Blog erzählst, ist Deine Sache. Machs also knackig. Oder Witzig. Interessant. Profan. Hochtrabend. Tieffliegend. Dir überlassen. Ab 120 Sekunden Länge nehme ich das Video nicht mehr an! Wir wollen ja keine Referate hören, nur einen Eindruck von Dir bekommen, mehr nicht:) Natürlich, Anonymität, von mir wegen. Wenn Du meinst, dass man Dein Face nicht sehen soll, mach halt. Und dann, wenn es fertig ist?

2. Schicke mir eine Mail mit einem beiliegenden, knackigen Text, dem Videolink und einem Backlink zu Deinem Blog. Mailaddie steht im Impressum. Stichwort „BBTV“, an [robert . basic @ gmail . com] Und dann?

3. Ich werde das Video veröffentlichen, insofern keine besonderen Gründe dagegen sprechen. Zusammen mit Deinem Mail-Text und dem Backlink zu Deinem Blog.

Jaa… BBTV hat leicht vom Design des Basic Thinking Blogs kopiert, uhhh… buhhh… abmahn… werde es mit der Zeit anpassen, sofern ich Lust drauf habe. Möglicherweise Loics Seesmic testen, was Videokommentare angeht.

Ok, Fragen?
– BBTV ist eröffnet? Ja, jetzt!
– Was kostet eine Sendesekunde? 0,00 Euro, wow, da kann ja ARD und RTL nur noch abstinken
– Welche Videoplattform darf es sein? Eine Videoplattform, egal welche, Hauptsache, das Video kann man im Blog embedden und das Video spielt nicht automatisch ab!
– Werbung im Video? Jo mei, wenns auch noch kreativ ist, sehe ich es dem Macher sogar nach
– Alles außer Blogs? Nein, vorgestellt werden nur Blogs und die Blogger, kein „alles“, also kein Forum zB
– Businessblogs auch? Sind das etwa keine Blogs? Klar!
– Darf das Video auch 2 Sekunden lang sein? Definiere Langeweile in Sekunden;)
– Ja, kann passieren, dass ich besonders spannende Videovorstellungen auf der Startseite auch hier zeige

Und nun zur Feier des Tages Scrat, meine absolute Lieblingsfigur:

Link: sevenload.com


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

17 Kommentare

Kommentieren