Sonstiges

Was ist Hype?

Blogs sollen ein Hype sein, Social Networks sollen ein Hype sein, Twitter auch… aber das ist alles Kindergarten. Gegen diesen echten Hype:

Oder haben bei Euch schon einmal die Ladies so geschrien, wenn Ihr gesagt habt, dass Ihr ein Blog habt, im Social Network Facebook und Twitter unterwegs seid? Ne? Siehste:))

Wieso kreischen und flennen die eigentlich so? Ob ich auch mal singen soll? Ist aber doof, danach laufen bloß alle flennend davon:))

Update: Whooaaaaa… k.r.a.a.a.s.s.s.s.

via Linktipp von Balu

Das waren also unsere Mütter? Puhhh….:)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

14 Kommentare

  • Also bei mir schreien die immer viel enthusiastischer. Außerdem rockt mein Blog viel mehr als die Beatles! Nicht unbedingt mehr als die Stones, aber mehr als die Liverpooler Boygroup auf jeden.

  • Huch, der zweite Link von Robert :-). Wenn das so weitergeht, schreien die Mädels vielleicht auch bald, wenn sie mich sehen – ohne dass ich mein Baströckchen anziehen muss.

  • Also Herr Basic, ich verbiete mir das.

    Ihr Mutter in allen Ehren, aber meine Mutter hat mit derartigem Radau und dieser teuflischen Beatmusik nie etwas zu tun gehabt, geschweige denn gehört 😉

  • Wäre sehr witzig, seine Mama dort zu entdecken.
    Abgefahren finde ich, dass die damals solche Riesenkonzerte ohne Viedeoleinwände etc. gegeben haben. Steh da mal ganz hinten…

  • Sehe ich auch so! „Hype“ heißt doch, dass etwas von den Medien übertrieben aufgebauscht wird und nach kurzer Zeit in sich zusammenfällt, weil nicht viel dahinter ist!? Bei den Beatles war dies ja bestimmt nicht der Fall! Aber danke für die Videos, von so etwas kann ich nicht genug bekommen. Über das Shea-Stadium-Konzert gab’s mal einen tollen Film, darin kam die hysterische Begeisterung auch sehr gut heraus.

  • …und meint ihr wir werden tokio hotel videos in 30 jahren mit dem gleichen respekt betrachten 🙂 ? Dort wird wohl heutzutage genauso geschrien und auch die gals sind der meinung dass die jungs das beste sind. Qualitätsfrage oder Zeitgeist?

  • Hype muss nicht unbedingt heißen, dass da nichts dahinter ist. Es kommt aber häufig so vor 😉
    Moderene Internethypes werden von den Internetnutzern selbst verbreitet (daher ja auch dieses daran anknüpfende virale Marketing). Es gibt Hypes, die immer wieder aufgewärmt werden. Was hinter dem Medienrummel steht, kann dann entweder überzeugen und zum Trend werden oder enttäuschen.

Kommentieren