Sonstiges

VOIP: Fring fürs iPhone

lese gerade bei vowe, dass die Telefonie-Software Fring nun offiziell über den iTunes AppStore verfügbar ist. Damit verwandelt man sein iPhone bzw sein iPhone Touch in eine voice-over-ip-fähiges Tool.

Obacht: Besitzer des iPod Touch 1 müssen hardwareseitig etwas mehr tun, damit das klappt. Siehe dazu den etwas älteren Bericht auf LifeHacker. Und bei Vito findet Ihr eine knackige Beschreibung, wie Fring funktioniert.

Siehe Video:


Neue Stellenangebote

Praktikum Projektmanagement & Social Media (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Frankfurt (Main)
Social Media Manager (m/w/d) B2B
Minimax GmbH & Co. KG in Bad Oldesloe
Volontär/in im Bereich Influencer Marketing und Social Media (m/w/d)
Adenion GmbH in Grevenbroich bei Neuss

Alle Stellenanzeigen


Beachtet den Hinweis von Samun: funktioniert super mit meiner sip-telefonanlage (voip) und skype ist auch super – aber achtung – nur im WLAN! nicht über edge/3g. T-Mobile, sollte aber bekannt sein, blockiert VOIP-Calls bei iPhone-Kunden!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

Kommentieren