Sonstiges

Süßes für die Süße – jetzt mit persönlichem Design

Schokolinsen reißen ja eigentlich niemanden so recht vom Hocker. Ich zumindest würde nicht gerade in Jubelschreie ausbrechen, wenn mir ein Verehrer so etwas zum Valentinstag überreichen würde. Natürlich waren sich auch die Hersteller der kleinen Dinger dessen bewusst – und haben sich jetzt eine ganz tolle Website ausgedacht, um ihre süßen Pillen pünktlich zum Fest der Verliebten zum Verkaufsschlager zu machen. Unter www.mymms.de kann man(n) sich nämlich jetzt so richtig kreativ austoben und der profanen Knabberei einen ganz persönlichen Anstrich verpassen. Farben auswählen, ein kurzes Sprüchlein drauf (böse Texte sind übrigens verboten), Verpackung ausgesucht. Schon wird alles nach Hause geliefert.

Der Online-Schokolinsen-Designer

Der Online-Schokolinsen-Designer

Und weil die Hersteller natürlich nicht nur vor dem Valentinstag klingelnde Kassen brauchen, gibt’s das Ganze auch für Geburtstage, Geburten und Hochzeiten. Sogar Heiratsanträge soll man jetzt mit den bunten Linsen machen. Also Männer, ihr wisst, was ihr zu tun habt. Kauft eurer Freundin ein Pfund Schokolade mit einem netten Sprüchlein drauf – und hört euch eine Woche später an, dass sie unbedingt abnehmen müsse.

Ob ich mich nun über diese Form der Schokolinsen freuen würde? Besser als die Standard-Ausführung fände ich es als Valentinstagsgeschenk allemal. Und zumindest würde es zeigen, dass sich jemand ein paar Minuten Zeit genommen hat.


Neue Stellenangebote

Praktikum Social-Media-Texter im Skydeck (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Frankfurt (Main)
Social Media Manager (m|w|d)
LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH in Rellingen
Praktikant (w/m/d) Employer Branding / Social Media
CANCOM SE in Frankfurt am Main

Alle Stellenanzeigen


(Kirsten Nothbaum)

Über den Autor

Ehemalige BASIC thinking Autoren

Dieses Posting wurde von einem Blogger geschrieben, der nicht mehr für BASIC thinking aktiv ist.

67 Kommentare

Kommentieren