Sonstiges

USB Webmail Notifier – der LED-Briefkasten für den Schreibtisch

usb-webmail-notifier

Am Sonntag habe ich euch in meinem persönlichen CeBIT-Fazit noch das eine oder andere neue Gadget versprochen, das ich in Hannover bei meinem Hallen-Rundgang entdeckt habe. Mit einer coolen USB-Spielerei aus Hongkong möchte ich nun den Anfang machen und euch den Webmail Notifier vorstellen. Das Gerät hängt sich nach der Installation zwischen Mailkonto und Postfach und informiert den User durch ein farbiges LED (rot, grün, blau) in Briefkastenform, ob es ungelesene beziehungsweise neue elektronische Nachrichten gibt. Unterstützt werden beliebte Mailer wie Google Mail, Yahoo Mailplus, Outlook und Outlook Express. Wer andere Anbieter für seine E-Mails nutzt, kein Problem – insofern ein POP3-Mailkonto zur Verfügung steht.

Leider funktioniert der Webmail Notifier aufgrund der mitgelieferten Software nur unter Windows 2000, XP und Vista. Bei Mac-Nutzern bleibt der USB-Briefkasten noch dunkel. Wann das Gerät bei uns zu haben sein wird, steht noch nicht fest. In der Vergangenheit haben jedenfalls  schon einige lustige USB-Gadgets der Asiaten den Weg zu uns gefunden.

(Michael Friedrichs)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

10 Kommentare

  • Ich kannte das Ding jedenfalls noch nicht und zudem wurde der USB Webmail Notifier auf der Messe als Neuheit präsentiert. Bisher hätte es davon nur Vorserienmodelle von dem Hersteller gegeben.

  • Nehmt es mir nicht übel, aber das Ding zähle ich ganz klar zu : „Dinge die der Mensch nicht braucht“. Es hat aus meiner Sicht keinerlei Mehrwert und verbraucht lediglich wertvollen Platz auf dem Schreibtisch. Ich denke es gibt alternativ wunderschöne Mail-Notifier als Softwarelösung – die mich (wenn es den unbedingt erforderlich ist) über kommende Mails informieren. Mein Thunderbird z.B. bekommt das auch ganz gut ohne fremde Hilfe hin 😉

  • Nützlich ist es wirklich nicht aber ein lustiges Spielzeug. Wenn dich jemand fragt: „Was blinkt denn da? Ach ich habe nur Post bekommen. Ja und warum hört es nicht auf? Hab den Schlüssel verloren“

  • sowas baut sich die arduino open source hardware gemeinde in 5 minuten selber. zudem dann auch noch multiplattformkompatibel.

  • Hallo, ich habe mir den USB Webmail Notifier für knappe 10 Euro bestellt und sowohl auf meinem Windows Computer mit installiertem xp Triebersoftware als auch meinem UBuntu wofür ich die Anzeige für gekauft habe) funktioniert nichts, ist alles Stumm und dunkel!
    Wer kann mir einen Rat geben, wie ich dieses Teil auf meinem UBuntu computer zur Funktion bringe, denn das Gerät wird überhaupt nicht von Ubuntu erkannt!!!

Kommentieren