Neuer Werbeclip: Windows 7 ist ja so was von süß

Microsoft hat in der Vergangenheit nicht immer ein glückliches Händchen für überzeugende Werbung bewiesen, ich glaube soviel lässt sich heute sagen. Es gab gute Kampagnen, wie der Notebook-Jäger in den „I’m a PC“-Clips, das jüngste Viral zum Projekt Megawoosh war erfolgreich oder auch der Trailer zum Film „Office 2010“. Doch ebenso gab es einige Ausrutscher: Das Kotzvideo gehörte dazu, das den Internet Explorer 8 schmackhaft machen sollte. Oder das höchst offizielle und ebenso peinliche Bing-Jingle.

Bei Microsoft scheinen die Werbeabteilungen nicht alle an einem Strang zu ziehen. Diese Annahme lässt sich auch sehr schön mit dem neuesten Clip aus Redmond untermauern, der Windows 7 als ernstzunehmendes Betriebssystem präsentiert: Hello? Kitty?

Via: Mashable

(André Vatter)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

13 Kommentare

Kommentieren