Sonstiges

Kostenloser Facebook-Zugriff: E-Plus führt Sparversion ein

Facebook kostenlos auf dem Handy? Das gibt es nicht? Gibt es doch: ab sofort mit allen Marken der E-Plus Gruppe. Bereits im Mai startete das soziale Netzwerk das Projekt 0.facebook.com – zunächst aber nicht in Deutschland. Das hat sich seit heute geändert. Der Besuch über diese Seite ist tatsächlich völlig kostenlos.

Das kostenlose Mobil-Version von Facebook war in Deutschland nicht verfügbar, weil keiner der deutschen Anbieter sich bisher auf einen Deal mit Mark Zuckerbergs Firma einlassen wollte. Das hat sich nun geändert. Denn zumindest im E-Plus-Netz ist der gebührenfreie Facebook-Besuch nun möglich, wie die Mobilfunk-Gesellschaft heute in einer Presseaussendung (PDF) mitteilt.

Der Nutzer der Null-Version kann auf eine deutlich abgespeckte Version des Netzwerkes zugreifen. Alle Userfotos sind von der Oberfläche verbannt, so dass das Interface im Wesentlichen aus Text besteht (siehe Foto rechts). Dadurch werden natürlich auch beim Provider geringere Kosten für die Datenübertragung generiert. Die Kernfunktionen des Netzwerkes wie Status-Updates oder Pinnwandnachrichten sind aber benutzbar. Wer sich ein Foto oder ein Video ansehen möchte, kann das selbstverständlich auch tun. Vorher aber wird er gewarnt, dass er nun das kostenlose Angebot verlässt. Für die Übertragung der lustigen Partybilder werden dann wieder die vollen Datengebühren fällig.

Im Kampf gegen den mittlerweile übermächtigen Gegner hatte die StudiVZ-Gruppe mit einem eigenen Prepaid-Tarif zu punkten versucht, bei dem unter anderem die Nutzung des eigenen sozialen Netzwerkes gebührenfrei ist. Mit der Einführung des Gratis-Zugriffs auf die grafikfreie Facebook-Version im E-Plus-Netz dürfte auch die Prepaid-Idee des deutschen Angebots relativ wirkungslos verpuffen. Vor allem, weil wohl zu erwarten ist, dass andere deutsche Netzbetreiber über kurz oder lang nachziehen werden.

(Nils Baer)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Nils Baer

Nils Baer hat im Jahr 2010 über 100 Artikel für BASIC thinking geschrieben und veröffentlicht.

48 Kommentare

  • Wie sieht das aus, wenn ich kein Smartphone mit UMTS usw. besitze sondern ein ganz normales W810i, da kann ich glaub ich auch mit ins Internet. Ich nehme an, das ist dann auch kostenlos?

  • Gute Nachrichten für Social Media Nutzer: Kostenlos via Handy auf Facebook surfen!…

    Die textbasierte Facebook Version 0.facebook.com ist ideal für den mobilen Internetzugriff via Handy. Denn für Kunden im E-Plus Netz fallen keine Datenkosten an……

  • Also bevor ich die reine Textversion nutze lasse ich es lieber ganz bleiben oder zahle eben Geld. Bzw. die meisten haben doch ohnehin eine Datenflat, von daher denke ich ist dieses Angebot nicht unbedingt der Ausreisser schlechthin.

  • Idee: top!
    Mehrwert und Umsetzung: hmmm naja
    Nebeneffekt: Netzneutralität! ganz klares no-go! sollte es eigentlich nicht geben sowas…

  • Hallo in die Runde, 0.Facebook.com gilt für das gesamte E-Plus Netz und somit auch für simyo Kunden. Also viel Spaß beim kostenlosen Facebook surfen. Gruß Nadine

  • Das ist ja eine spassige Idee. Auch wenn es nur Text gibt, ist das für beide Seiten ein guter Deal, wie ich finde.

  • also ich habe nur ein nokia 3500
    und nutze ALDI-Talk Prepaid.
    0.facebook.com fuktioniert einwandfrei 😀
    da werden sich einige aufregen, die sich extra
    ein smartphone + internetflat nur wegen facebook
    zugelegt haben … 😀

  • hey anonymous was hast du bei deinen zugangsdaten eingegeben? ich hab auch alditalk prepaid aber bei mir steht: Leider wird 0.facebook.com nur von ausgewählten mobilfunkanbietern unterstützt und ist für deinen mobildunkanbieter nicht verfügbar..bei meinen zugangsdaten steht: internet.eplus.de, benutzername: eplus, kennwort: gprs
    muss ich noch was machen? vielen dank!!

  • Hallo ich hab iphone und das klapt irgenwie bei mir auch nicht obwohl ich ayyildiz hab… was muss ich den genau machen.. ich hab auch sms an die konfiguration geschickt aber hab nichts zurück bekommen, kann mir jemand helfen???

  • 0.facebook.com funktioniert wirklich tadellos, ich nutze es auf dem Samsung Galaxy S! Der Hammer wäre noch eine E-Plus Facebook App, welche den kostenlosen Facebook zugriff realisiert, die Darstellung im Browser ist ja doch ehe in Unvorteilhaft.

  • hey, ich habe ein BlackBerry 8310 und benutze auch Aldi-Talk Prepaid. wie kann ich 0.facebook.com bei mir umsetzen? Bitte schnell Hilfe! 😉

    liebe Grüße

  • heey, also das gilt wirklich für ALLE e-plus netze und tarife ? und es werden auch keine allgemeinen internetkosten abgebucht. wenn ich bei meinem vertrag ins internet gehe kostet das normalerweise zusätzlich, das ist bei 0.facebook.de dann nicht der fall ?

  • Ich muss auch nochmal wie Fredi kurz nachfragen: Habe den E-Plus-Tarif vibemobil Top 10 (hier nochmal zum Nachlesen: http://www.handytarif.de/e-plus-handytarif) Da das Angebot schon etwas älter ist würde mich interessieren, ob ich damit tatsächlich völlig kostenfrei den Facebook-Service nutzen kann. Brauche nur eine Antwort, dann kann es per Smartphone mit dem chatten losgehen. „““Gefällt mir“““ 😉

  • hallo was muss ich genau machen um dieses auf dem samsung galaxy s anschauen zu können? bitte um antwort…..bin am verzweifeln hier :((

  • @#29 – Wie wäre es, wenn Du einfach die oben genannte Internet-Adresse in den Browser auf Deinem Samsung-Handy eintippst? Dann kannst Du Facebook gratis nutzen.

  • halloo habe base aber bei mir geht es nicht…hab alles gemacht, was gesagt wurde, aber geht trotzdem nich…kann mal jemand helfen??

  • ja das ist wirklich super das man dan internet aufs handy besonders facebook holen kann nur wie soll das gehen und kann man mit alditalk auch internet und twitter und natürlich auch facebook(des kann man ja sowieso) aufs handy holen und wie genau holt man sich das kostenlos aufs handy alle drei also facebook internet und twitter??? bitte antwortet den ich hab 0 ahnung davon

  • Hallo, bei mir funktioniert das alles garnich, ich besitze zwar ein smartphone(irgendeins von Samsung, keine ahnung :D) und medionmobile aber bei mir steht dann immer: service nicht verfügbar. Eine bekannte hat das selbe handy wie ich, hat auch medionmobile und bei ihr klappts super.

    Kann mir jemamd helfen? Irgendwas was ich noch ausprobieren könnte

  • Bei mir klappt alles einwandfrei und das zum Glück auch kostenlos 😀
    Aber den Chat gibt es bei 0.facebook.com nicht, oder ? Irgendwie bin ich nämlich nicht fündig geworden, aber das ist ja eigentlich nicht so schlimm, macht ja eh nicht so besonders viel spaß auf so ’ner kleinen Tastatur zu chatten 😀

  • Huhu … super geil das man kostenlo in Facebook kann … Hab jetzt schon alles geschaut aber ich finde den Facebook chat nicht … geht das nicht oder muss man da was runterladen
    mfg

  • also bei mir geht das nicht. da kommt immer ne fehlermeldung.
    kann das daran liegen, dass ich ein Iphone hab??
    kann mir da wer helfen?
    danke!

  • also bei mir geht das nicht. da kommt immer ne fehlermeldung.
    kann das daran liegen, dass ich ein Iphone hab??
    kann mir da wer helfen?
    danke!

  • Bei mir gehts (AldiTalk)

    @JUUUUUUUUUUUUUU:
    Nein, kann es nicht. das hängt vom anbieter ab. welchen hast du denn. abgesehen hatn freund auch n iphone und bei ihm gehts

    @anton:
    du gehst einfach am handy im webbrowser auf http://0.facebook.de

    @syxia:
    der Chat geht nicht, da dies u.U. riesige datenmängen wären, und den Anbieter in unkosten stürzen würden

  • Mein Gott! Ich hab auch ein Iphone und ich hab daselbe Prob. wie die anderen Iphone-Nutzer hier kann mal keiner hier ne gescheite Info darüber schreiben wie es dann auch auf Iphone klappt ? 😉
    LG pillepalle…

Kommentieren