Sonstiges

Wer hat „Blog“ auf Wassersport? Auf Hollands Kosten Reviere testen

Sponsored Post Was ist das?
Anzeige



Blog-Gurus wie Electru, Gilly und Dirk „The Pixeleye“ Behlau haben es vorgemacht: Sie sind an die Strände und in die Städte von Holland gefahren und haben darüber in ihren Blogs berichtet. Einen Überblick gibt es hier: blogger.holland.com.

2012 geht es in Runde 2, jetzt sucht Holland Wassersport-Blogger. Der Deal: Die Blogger berichten live und authentisch vor Ort von den Revieren und den Hot Spots (nicht WLAN, sondern Wassersport-Locations ;-). Holland sammelt das Ganze und spendiert im Gegenzug den gesamten Aufenthalt, übrigens auch für Zwei.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Sponsor

Hier veröffentlichen ausgewählte BASIC thinking-Sponsoren Infobeiträge. Diese sind selbstverständlich als Anzeige gekennzeichnet.

1 Kommentar

  • Das klingt nach jede Menge Spaß 🙂 Vielen Dank für den Tipp. Schön, dass man dort auch etwas verdienen kann. Und Holland ist ja sowieso ein schönes Land.

Kommentieren