Marketing Social Media

Gewusst wie: So bewirbst du in 10 Schritten deinen Instagram-Post

Wenn dein Instagram-Post besonders gut läuft, erhältst du eine Nachricht des Netzwerkes. Darin wird dir angeboten, deinen Beitrag zu bewerben. Wie das geht und worauf du dabei achten solltest, erklären wir dir in dem heutigen „Gewusst wie“

Beinahe jeden Tag beschäftigen wir uns mit Neuigkeiten aus Marketing und Social Media. Heute wurde bekannt, dass Facebook seinem KI-Assistenten M ein Upgrade verpasst hat. Dabei kommen die Basics häufig zu kurz.

Deswegen erklären wir dir in unregelmäßigen Abständen die Grundlagen im Social Media Marketing. Im ersten Beitrag der „Gewusst Wie“-Reihe haben wir dir gezeigt, wie du eine Facebook-Anzeige schaltest. Heute gibt es von uns einen Leitfaden dafür, wie du einen erfolgreichen Instagram-Post aus der App heraus bewirbst.

Im ersten Schritt musst du deinen Instagram-Account öffnen. Achtung: Die folgende Anleitung funktioniert natürlich nur bei Business-Accounts. Bist du ein Privatnutzer, kannst du deinen Account in den Einstellungen umstellen.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit 2017 Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

3 Kommentare

  • Sollte man mal alles in erwägung ziehen !!!! habe es auch schon mal ausprobiert .

    Es hat gut funktioniert .

    Was jedoch auch sehr gut funktionert ist sich ein themenbereich raussuchen in den man fotos postet . Viele schwanken immer hin und her .

    Auf einer proffesionellen seite so wie basicthinking es ist schwankt man ja auch nicht hin und her .

Kommentieren