Wirtschaft

Bildergalerie: So arbeitet die globale Digitalagentur We Are Social

Die Digitalagentur We Are Social ist in allen Metropolen der Welt vertreten. Neben Niederlassungen in Peking, New York, Singapur und London gibt es ebenfalls ein schickes Office in München. Dieses besuchen wir heute mit dir gemeinsam.

Wenn die Mitarbeiter von We Are Social um die beiden Geschäftsführer Vanessa Bouwman und Roberto Collazos Garcia im Agentur-Garten den Grill anwerfen, kommt nicht nur im Sommer gute Stimmung bei Angestellten und Gästen auf.

Auch im Winter, wenn im Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt der Schnee das Straßenbild dominiert, wird ab und an eingeheizt und anschließend im Inneren gemeinsam gegessen. Das stärkt das spürbar vorhandene Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Agentur. Davon möchten wir euch heute einen Eindruck vermitteln.


Neue Stellenangebote

Praktikum im Bereich Marketing, Shopify & Social Media im E-Commerce Startup (m/w/d)
Sayano Deutschland GmbH in Stuttgart
Junior-Referent Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)
Freie Demokratische Partei Landesverband Hessen in Wiesbaden
Social Media Manager (m/w/d)
Agora Invest GmbH in Muldestausee

Alle Stellenanzeigen


Deswegen ist We Are Social bereits die fünfte Digitalagentur, die wir in der bayerischen Landeshauptstadt besuchen. Zuvor waren wir bereits bei Akom360, Sassenbach Advertising, Serviceplan und Netzeffekt.

Und nun geht es los.

We Are Social, Agentur, München

Das Münchner Office von We Are Social liegt zentral im Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt in der Klenzestraße 38. (Foto: Olaf Becker)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

mittwald

Werbung


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben arbeitet als freier Redakteur für BASIC thinking. Von Ende 2017 bis Ende 2021 war er Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren