Wirtschaft

Bildergalerie: So arbeitet die Digitalagentur akom360 in München

Zu den Kunden von akom360 gehören unter anderem große Marken wie L’Oreal, Ferrero, Payback und die BMW Group. Alleine dieses Kundenportfolio war Grund genug, uns die Räumlichkeiten der Digitalagentur in München und Düsseldorf anzuschauen.

Im siebten Teil unserer Vorstellungsrunde von Digitalstandorten in Deutschland führen wir euch heute zum ersten Mal in die Räumlichkeiten einer Digitalagentur.

Nach Rundgängen durch die Büros der US-Riesen Facebook und Microsoft, Porträts der Karrierenetzwerke Xing und LinkedIn sowie Besuchen bei den deutschen Digitalexporten Mytaxi und mymuesli schauen wir heute bei akom360 vorbei.

akom360, Digitalagentur, Agentur, Unternehmen

Das größere Büro der beiden Standorte von akom360 befindet sich zentral im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt München. (Bild: Unternehmen)

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

2 Kommentare

Kommentieren