Social Media

Gewusst wie: So aktivierst du bei Android den Schwarz-Weiß-Modus

Vor zwei Wochen haben wir euch in „Gewusst wie“ verraten, wie ihr an eurem iPhone den Schwarz-Weiß-Modus aktiviert. Heute zeigen wir euch einen Kniff, der bei allen Android-Geräten funktioniert und das Smartphone auf Graustufen umstellt.

Seit 2012 beträgt der Anteil von Android-Geräten am Smartphone-Markt in Deutschland ungefähr 80 Prozent – leichte Schwankungen nach oben und unten herausgerechnet. Doch ob es nun 75 Prozent oder 83 Prozent sind, ist letztendlich unwichtig.

Die Botschaft ist klar: In puncto Masse dominiert das Betriebssystem den deutschen und weltweiten Markt.

Deshalb ist es nur konsequent, dass wir euch im heutigen „Gewusst wie“ verraten, wie ihr an eurem Android-Gerät den Schwarz-Weiß-Modus aktiviert. Ob es sich dabei nun um Samsung, Huawei oder ein One Plus handelt, ist irrelevant. Die Methode funktioniert Hersteller-übergreifend.

Im ersten Schritt müsst ihr gegebenenfalls an eurem Smartphone die Entwickleroptionen freischalten. Dafür öffnet ihr die Einstellungen.

Android, Schwarz-Weiß-Modus, Huawei, Samsung, One Plus

So aktivierst du den Schwarz-Weiß-Modus auf deinem Android-Smartphone. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

4 Kommentare

Kommentieren