Anzeige Marketing

So funktioniert die 1-Klick-CMS-Installation bei Mittwald

Wordpress CMS

Egal, ob WordPress, TYPO3 oder Joomla! – dank der automatischen 1-Klick-Installation von Mittwald dauert es nicht mehr lange bis ein CMS installiert ist. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, erklären die Technik und fragen uns, ob eine manuelle Installation nicht doch manchmal besser ist.

Wie lange braucht es ein CMS (Content Management System) zu installieren? Je nach System kann die Einrichtung einige Zeit in Anspruch nehmen. 

Es beginnt alles mit dem Anlegen einer passenden Domain und geht dann über zum Anlegen der Datenbank, auf der das CMS genutzt werden soll. Sind die Grundsteine gelegt, müssen die Installationsdateien zum CMS auf den FTP-Server geladen werden.

Mit diesen lässt sich dann der eigentliche Installationsprozess anstoßen und durchführen. Nach der Einrichtung muss dann noch geprüft werden, ob die Verbindung korrekt ist und funktioniert.

Die 1-Klick-Installation erleichtert den Weg zum installierten CMS

Auch wenn eine 1-Klick-Installation, wie sie bei Mittwald angeboten wird, noch nicht alle beschriebenen Schritte abdeckt, so ist sie dennoch eine wertvolle Bereicherung bei der Erstellung einer Website. So entfällt das Hochladen der Installationsdateien auf den FTP-Server und ebenso einiges an lästiger Konfiguration.

Hinzu kommt, dass man sich jetzt nicht mehr durch die einzelnen Installationsschritte klicken muss, sondern nur noch wenige Informationen einzugeben sind. Nach getaner Arbeit heißt es: abwarten. 

Die Installation bei Mittwald ist gelungen, wie sehen die nächsten Schritte aus? Ist der Hintergrundprozess durchlaufen und das CMS installiert, kann mit der eigentlichen Gestaltung der Webseite begonnen werden. Beachtet allerdings, dass die 1-Klick-Installation bereits einen Benutzernamen und ein dazugehöriges Passwort angelegt hat. Diese werden für den Zugang zum Backend benötigt.

Einen Schritt weiter gedacht: Unkompliziertes Updaten

Wenn es um Sicherheit oder moderne Funktionen geht, führt für Webseitenbetreiber kein Weg an Updates vorbei. Das kann, besonders wenn man mehrere Installationen betreut, lästig sein. Wenn dann noch mehrere Sicherheitsfixes hintereinander durchgeführt werden müssen, hat man kaum Zeit für Neukunden. Mittwald bietet daher, parallel zur 1-Klick-Installation, den Versionsmanager an.

Dank diesem lassen sich bereits installierte CMS in wenigen Schritten auf neuere Versionen aktualisieren. Zur Sicherheit können Kunden im Vorfeld einen Wiederherstellungspunkt anlegen. Sollte die automatische Aktualisierung Probleme mit bestehenden Erweiterungen haben oder aus sonst einem Grund nicht fehlerfrei funktionieren, lässt sich die Installation einfach zurücksetzen. 

Oder vielleicht doch das Content Management System händisch installieren?

Unter Webseitenbetreibern gibt es zwei Lager, was die Nutzung von 1-Klick-Installationen angeht. Manche sehen sie als gut und praktisch an, andere als unnötig.

Letztere werden die 1-Klick-Installationen mancher Hoster kennen, die mit dem CMS gleich noch einige nicht benötigte Plugins installieren. Das ist störend und macht es notwendig, nach der Installation erst mal aufzuräumen. Diese „Mitbringsel“ finden sich aber nicht in jeder 1-Klick-Installation.

Abgesehen von diesem Faktor ist die 1-Klick-Installation eine hervorragende Möglichkeit, um Zeit zu sparen und mit wenig Arbeit ein laufendes Content Management System zu erhalten. Vor allem Laien sparen sich die lästige Suche nach Zugangsdaten von Datenbanken und ähnlichen Informationen. 

Es kann aber durchaus Fälle geben, in denen die manuelle CMS-Installation einer automatischen vorgezogen werden sollte. Sonderkonfigurationen jeglicher Art können zu komplex sein, um durch eine automatische Installation in Gang gebracht zu werden. Hier können erfahrene Nutzer selbst aktiv werden und die notwendigen Konfigurationen vornehmen. 


Ein Beitrag unseres exklusiven Sponsors Mittwald. Zu Mittwald geht’s hier entlang.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Kommentieren