Social Media

Gewusst wie: So baust du schnell und kostenlos eine Infografik

Im ersten Schritt gibst du im Reiter „Data“ deine Daten ein, die du visualisieren möchtest. Achte darauf, nicht zu viele Daten auf einmal einzugeben.

Tipp: Ein Blick auf die Grafiken anderer Nutzer zeigt dir, was mit dem Tool möglich ist. Weitere Inspiration findest du mit Hilfe des Suchfensters. So ermittelst du schnell und einfach thematisch verwandte Grafiken.

Statpedia, Tabelle, Daten

So baust du dir kostenlos deine eigenen Infografiken: Schritt 2. (Foto: Statpedia / Screenshot)

Über den Autor

Stephanie Kowalski

Stephanie Kowalski ist Bloggerin und unterstützt als freiberufliche PRlerin kleine und mittelständische Unternehmen bei ihrer Kommunikation. In ihrem Blog Online PR Guide erklärt sie, wie man mithilfe bewährter PR-Strategien und moderner Online-Kanäle erfolgreich digital kommuniziert.

1 Kommentar

  • Hallo Stephanie, danke für Deinen ausführlichen Beitrag zu Statpedia. Ich hab nach einem Bildeditor gesucht um Infografiken zu erstellen. Ich hab mir das Tool angeschaut, aber Statpedia war mir etwas zu unübersichtlich daher
    hab ich mich dann für Imagemarker entschieden. Du findest den Bildeditor unter imagemarker.com. LG Anne

Kommentieren