Wirtschaft

Das sind die 15 beliebtesten Arbeitgeber bei Job-Suchenden

Wer ist der beliebteste Arbeitgeber bei Job-Suchenden in Deutschland? Um diese Frage zu beantworten, hat die Job-Plattform Glassdoor ein Jahr lang Daten analysiert. Die Ergebnisse präsentieren wir dir heute im wöchentlichen Ranking – Überraschungen inklusive.

Für welchen Arbeitgeber würdest du gerne arbeiten? Vielleicht hast du ja das große Glück und du arbeitest bereits beim Arbeitgeber deiner Träume. Doch uns geht es sicherlich nicht allen so. Deshalb fragen wir: Wer gibt aktuell in Deutschland bei den Arbeitssuchenden den Ton an?

Beliebteste Arbeitgeber: Diese Unternehmen liegen vorne

Genau mit dieser Frage hat sich die Job-Plattform Glassdoor eingehend auseinandergesetzt. Letztendlich geht es also um die Frage, wer den Titel „beliebteste Arbeitgeber“ bei Job-Suchenden gewinnt.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (w/m/d)
Porta Service & Beratungs GmbH & Co. KG in Porta Westfalica
Referent Social Media und Marketing (m/w/d)
Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. in Stuttgart
Studentische Aushilfe (m/w/d) im Marketing mit Schwerpunkt Social Media
Eat the World GmbH in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Um das zu ermitteln, hat das Economic Research Team von Glassdoor über ein Jahr lang Daten ausgewertet. Konkret geht es um die Klicks auf Stellenanzeigen von Job-Suchenden in Deutschland im Zeitraum zwischen dem 1. Juli 2018 und dem 30. Juni 2019.

Doch genug der statistischen Vorrede. Jetzt wollen wir dir im wöchentlichen Ranking die beliebtesten und begehrtesten Arbeitgeber der deutschen Arbeitssuchenden präsentieren.

Platz 15: IBM

Das US-amerikanische IT- und Beratungsunternehmen IBM gehört zu den weltweit führenden Unternehmen für Hardware, Software und jegliche Tätigkeiten in der IT-Branche. Das finden auch deutsche Arbeitnehmer attraktiv.

Hier findest du offene Stellen bei IBM

IBM

Platz 15: IBM. (Foto: Screenshot / YouTube)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren