Grün

Strand pur! Diese Länder haben die längsten Küsten der Welt

Urlaub muss für dich am Strand sein? Dann haben wir heute vielleicht etwas Inspiration für dein nächstes Urlaubsziel. Wir stellen dir nämlich die Länder mit den längsten Küsten der Welt vor.

Okay, die schlechte Nachricht zuerst: Küste heißt natürlich nicht immer weißer Sandstrand. Küste ist vielmehr der Bereich, der das Land vom Meer trennt.

Doch natürlich können auch unterschiedliche Küstenlandschaften eindrucksvoll sein. Wenn man die Küstenabschnitte der ganzen Welt zusammenrechnet, kommt man auf 356.000 Kilometer Küste. Es gibt also durchaus eine große Vielfalt.


Neue Stellenangebote

Volontär PR & Social Media (m/w/d)
Ranieri Agency in München
Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Social Media Specialist
Windstar Medical GmbH in Frankfurt am Main
Referent für Social Media (m/w/d)
Erzdiözese München und Freising in München

Alle Stellenanzeigen


Aber in welchen Ländern sind die Küsten besonders lang? Die Fakten-Website Länderdaten.de hat sich die Mühe gemacht, die längsten Küsten der Welt zusammenzutragen.

Wir stellen dir daraus die Top Ten vor.

Platz 10: Antarktis

Zugegeben, die Antarktis ist sicherlich nicht der erste Ort, an den du bei Strandurlaub denkst. Doch insbesondere für Forscher bietet der Kontinent eine spannende Tier- und Naturwelt und natürlich eine eindrucksvolle Küste. Die Küstenlänge hier beträgt 17.968 Kilometer.

Pinguzin, Arktis, Eis

Platz 10: Antarktis. (Foto: Pixabay / melissa2760)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Werbung


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren