Anzeige Technologie

Warum der passende Bürostuhl für die Arbeit im Home Office so wichtig ist

Bürostuhl Home Office aeris Swopper
Bild: aeris.de

Durch die Corona-Krise haben deutlich mehr Arbeitnehmer die Möglichkeit bekommen, im Home Office zu arbeiten. Über den passenden Bürostuhl für die Arbeit Zuhause machen sich aber nur die Wenigsten Gedanken. Der ergonomische Bürostuhl von Aeris kann genau dafür die passende Lösung sein.

Aktuell arbeitet rund jeder zweite Beschäftigte in Deutschland ganz oder teilweise von Zuhause. Die Einrichtung des Arbeitsplatzes im Home Office ist durch die Corona-Krise in vielen Unternehmen in kürzester Zeit auf die Beine gestellt worden.

Eine zentrale Rolle spielt bei der Arbeit im Home Office der richtige Arbeitsstuhl. Für kürzere Einsätze hat vorher ein normaler Stuhl ausgereicht. Bei einer 40 Stunden Woche sieht das aber anders aus. Nach kurzer Zeit kann der Rücken schmerzen, die Konzentration lässt nach und man fühlt sich müde und energielos.

Durch Bewegung mehr Konzentration

Das Problem: Wir haben immer noch die gleichen Gene wie unsere Vorfahren und sind von Natur aus ist nicht für langes Sitzen gemacht. Die Bewegungslosigkeit kann schon nach kurzer Zeit Konzentration, Energie und Kreativität rauben und schadet vor allem unserer Gesundheit.

Wir brauchen Bewegung – am besten kontinuierlich. Auch wenn du bis zu dreimal pro Woche ungefähr eine Stunde Yoga machst, im Fitnessstudio trainierst oder Joggen gehst, reicht das nicht, um lange, schädigende Sitzzeiten vollständig auszugleichen.

Küchenstühle, Esszimmerstühle oder starre, herkömmliche Bürostühle mit Armlehnen, Kopfstützen und DIN-gefassten Normmaßen verhindern, dass man sich uneingeschränkt bewegen kann – so wie es von der Natur vorgesehen ist.

Der passende Bürostuhl bringt die Lösung

An dieser Stelle kann der ergonomische 3D-Aktiv-Sitz helfen: Der Aeris Swopper hält den Körper den ganzen Tag in Bewegung und bietet durch seine spezielle 3D-Technologie und eine Feder Bewegungsmöglichkeiten in allen drei Dimensionen. Also vor und zurück, nach links und rechts und auch auf und ab.

Der Stuhl passt sich den Bewegungen des Menschen an und nicht umgekehrt. Statt einer Lehne stützt eine starke Muskulatur den Rücken. Die positiven Gesundheitseffekte sind einfach zu erkennen: Die Atmung wird tiefer, die Muskulatur wird gestärkt, Kreislauf und Stoffwechsel kommen in Schwung.

Bürostuhl Home Office aeris

Der aeris Swopper hilft, in Bewegung zu bleiben. (Bild: aeris.de)

Und durch die effektive Auf- und Abbewegung, wie beim Gehen oder Laufen, werden die Bandscheiben gut ernährt und entlastet, der Rücken bleibt gerade, Fehlhaltungen werden vermieden.

Zudem kommen die grauen Zellen in Schwung: Du fühlst dich fitter und wacher, Konzentration und Produktivität steigen. Und nebenbei verbrennst du durch die Nutzung des Aeris Swopper zusätzliche Kalorien.

Arbeit und Bewegung ganz natürlich verbinden

Das passiert alles ganz nebenbei, einfach beim Sitzen – ohne zusätzliche Motivation und Zeitaufwand. Arbeit und Bewegung lassen sich so problemlos miteinander verbinden. Quasi ein Workout im Home Office ohne zu schwitzen.

Aeris Swopper

Der Aeris Swopper passt sich perfekt an. (Bild: aeris.de)

Mit einer Auswahl aus über 50 Farben, Stoffen und Modellen lässt sich der Aeris Swopper zudem individuell gestalten und flexibel einsetzen. Wenn du mehr Input zu dem ergonomischen Aeris Swopper benötigst, findest du hier alle Informationen zur Funktionsweise und alle Vorteile für dich.

Hier mehr erfahren


Kommentieren