Marketing Social Media

Gewusst wie: So planst du deine Tweets direkt bei Twitter

Tweets planen: Das war jahrelang nur über Umwege und externe Anwendungen möglich. Jetzt hat Twitter endlich eine Planungsfunktion implementiert. In „Gewusst wie“ erklären wir dir heute, wie du deine Tweets direkt auf Twitter einplanen kannst.

Social Media Manager ist ein Vollzeit-Job. Zu dieser Erkenntnis kommen in den letzten Monaten und Jahren immer mehr Unternehmen – und das ist gut so. Trotzdem haben es die Social-Media-Verantwortlichen nicht immer einfach. Daran tragen auch die sozialen Netzwerke ihren Anteil.

So sind beispielsweise die Backend-Systeme von Facebook, LinkedIn und Co. noch immer unbeständig. Je nach Account fehlen bestimmte Funktionen plötzlich und tauchen zum Teil erst Wochen später wieder auf. Das ist für die Social Media Manager mühsam.


Neue Stellenangebote

Werkstudent Social Media und Community Management (m/w/d)
Walbusch Gruppe in Düsseldorf
Social Media Manager (m/w/d)
Xella International GmbH in Duisburg
Online Marketing Manager SEA /SEO /Social Media (m/w/d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen

Alle Stellenanzeigen


Tweets planen: So klappt es direkt bei Twitter

Ein weiteres Beispiel dafür stammt von Twitter. Dort war es über Jahre hinweg nicht möglich, dass Publisher ihre Tweets planen – und zwar direkt auf der Plattform und ohne externe Anwendungen. Das hat sich zum Glück im Sommer 2020 geändert.

Deshalb wollen wir in der heutigen Ausgabe von „Gewusst wie“ einmal erklären, wie du deine Beiträge auf Twitter ohne Umwege unmittelbar auf Twitter selbst für die Zukunft einplanen kannst.

Zunächst meldest du dich dafür bei deinem Twitter-Account an und klickst „Twittern“ an.

Tweets planen, Tweets vorplanen, Tweets einplanen, Twitter planen

So planst du deine Tweets direkt bei Twitter ein. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren