Social Media

So einfach nutzt du Telegram am PC

Aufgrund seiner Anonymität und (angeblicher) Sicherheit gehört Telegram spätestens 2021 zu den beliebtesten Messengern der Welt. Doch nicht immer reicht das Smartphone aus. Deshalb erklären wir dir in „Gewusst wie“ heute, wie du Telegram am PC nutzen kannst.

Als WhatsApp Anfang des Jahres 2021 ein Update der eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutz-Richtlinien ankündigte, war der Aufschrei unter den Nutzern groß. Konkret hatten viele Anwender:innen die Sorge, dass ihre privaten Daten direkt an Facebook weitergeleitet werden.

Und obwohl das in Deutschland und Europa aufgrund der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) überhaupt nicht erlaubt ist, haben sich viele Messenger-Nutzer im Frühjahr 2021 nach einer (vermeintlich) sicheren Alternative umgesehen. Derweil hat WhatsApp das Update in den Mai 2021 verschoben.


Neue Stellenangebote

Werkstudent Social Media und Community Management (m/w/d)
Walbusch Gruppe in Düsseldorf
Social Media Manager (m/w/d)
Xella International GmbH in Duisburg
Online Marketing Manager SEA /SEO /Social Media (m/w/d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen

Alle Stellenanzeigen


Telegram am PC nutzen: So einfach geht’s

Neben dem von Edward Snowden empfohlenen Messenger Signal ist auch Telegram aufgrund seiner Anonymität und angeblichen Sicherheit in den Fokus der Gesellschaft gerückt. So verzeichnet der Dienst inzwischen 550 Millionen aktive Nutzer. Erst im Januar 2021 wurde die 500-Millionen-Marke durchbrochen.

Doch viele Nutzerinnen und Nutzer verwenden ihre Messenger nicht mehr ausschließlich am Smartphone. Vielmehr gewinnt auch der klassische Desktop-PC an Bedeutung. Das ist beispielsweise auf der Arbeit oder für längere Nachrichten von großer Bedeutung.

Deshalb wollen wir dir in „Gewusst wie“ heute erklären, wie du schnell und einfach Telegram am PC nutzen kannst.

Im ersten Schritt öffnest du dafür die Web-Anwendung von Telegram. Die Voraussetzung dafür ist selbstverständlich, dass du einen Telegram-Account besitzt.

Telegram Webapp, Telegram Webanwendung, Telegram am PC nutzen

So nutzt du Telegram am PC. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren