Wirtschaft

Homescreen! Ein Blick auf das Smartphone von Steffen Knödler

Homescreen, iPhone, Apple, Apps, Yannik Markworth, klein aber, YouTube-Agentur,
geschrieben von Christian Erxleben

In der Serie „Homescreen!“ präsentieren wir dir regelmäßig die Homescreens von Menschen aus der Social Media-, Marketing-, Medien- und Tech-Welt – inklusive spannender App-Empfehlungen und Tipps für alles von To-Do-Listen bis zum kleinen Game für zwischendurch. Heute: Steffen Knödler, CEO bei Airtango.

Mein Motto: „Lieber einmal mehr kommunizieren als zu wenig.“

Gespräche zu führen, war schon immer meine Stärke. Vor allem für Start-ups ist es sehr wichtig, Ideen gut rüberzubringen und mögliche Partner zu überzeugen.

Derzeit ist das in Person leider immer noch nicht so gut möglich. Deshalb nutze ich Microsoft Teams (für Android) täglich für Meetings und andere Video-Calls, um meinem Gegenüber trotzdem in die Augen schauen zu können.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager B2B (m/w/d)
ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH in Bonn
Social Media Manager (m/w/d)
New Work SE in Hamburg
Mitarbeiter*in für Strategisches & Social Media Marketing (m/w/d)
Hans im Glück Verlags-GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


Netzwerken ist das A und O

Mein liebstes Kommunikationsmittel ist WhatsApp (für Android). Ich würde mich als Poweruser bezeichnen und finde die schnelle, unkomplizierte Art der Kommunikation auch für den Business-Bereich wirklich praktisch.

LinkedIn (für Android) nutze ich ehrlicherweise noch nicht so lange aktiv, halte es aber für eine gute Plattform, um sich über die Branche zu informieren und hilfreiche Kontakte zu knüpfen.

Steffen Knödler, Airtango

Steffen Knödler, CEO bei Airtango.

Auf Veranstaltungen und Messen nutze ich Visit K (für Android) für den Austausch der digitalen Visitenkarte. So sind alle Daten gleich gespeichert und immer griffbereit.

1Password (für Android) ist für mich oft die letzte Rettung. Ich habe sehr viele Online-Accounts für alles Mögliche und vergesse ständig meine Passwörter. Ohne diese Gedächtnisstütze wäre ich manchmal aufgeschmissen. Doch zum Glück muss man sich nicht alles merken können und hat mittlerweile sichere und hilfreiche Tools dafür.

Der Blick in den Himmel

Wie der Name unseres Unternehmens vielleicht erahnen lässt, bin ich großer Fan von Flugzeugen und Airlines. Mich fasziniert, was sich alles so über uns abspielt. Flightradar (für Android) nutze ich sehr oft, um nachts Flugzeuge zu beobachten. Die App versorgt mich mit Infos zu den Flugrouten und Flugzeugtypen, die aktuell unterwegs sind.

Die App Regen? (für Android) hatte ich im letzten Jahr Corona-bedingt nicht viel im Einsatz. Sonst ist sie für mich unerlässlich bei der Organisation von Festivals oder Openairs und die zuverlässigste Quelle für Wettervorhersagen.

Homescreen, Apps, iPhone, Steffen Knödler, Airtango

Der Homescreen von Steffen Knödler, CEO bei Airtango.

Mein größtes Hobby ist das Reisen

Ich entdecke gerne neue Kulturen und Lebensweisen. Die Karten-App hat mich schon durch über 60 Länder begleitet und navigiert. Besonders die Reiseführer-Funktion ist super, um sich Tipps zu holen und neue Orte kennenzulernen.

Ich liebe Streaming. Bei Filmen oder Serien kann ich am besten entspannen. Ich habe bei fast allen Streaming-Diensten wie Netflix (für Android), Amazon Prime (für Android) oder Disney Plus (für Android) einen Account, um das volle Angebot nutzen zu können.

Ich würde gerne mal einen Netflix-Stammtisch für den Austausch mit Geleichgesinnten gründen. Hier hätte man die Möglichkeit sich immer neue Empfehlungen und Inspiration holen. Die Airtango-App nutze ich für die Live-Streams von Sport-Events. Hier bin ich Anhänger zahlreicher Vereine.

Mein Musiksystem steuere ich bequem über Sonos (für Android) und kann so in jedem Raum meine Lieblingssongs genießen.

Auch interessant:

mittwald

Werbung


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben arbeitet als freier Redakteur für BASIC thinking. Von Ende 2017 bis Ende 2021 war er Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren