BT

Wie flexible Mobilität zu einer nachhaltigen Zukunft führen kann

geschrieben von Nicole Scott

Marco Lessacher, CEO von Alphabet Mobility Business, geht auf die Mobilitätstrends der Zukunft ein.

Alphabet Mobility Business ist auf die Modernisierung des Flottenmanagements und die Entwicklung maßgeschneiderter Mobilitätslösungen spezialisiert. Marco Lessacher erklärt uns, warum Unternehmen ihren Fuhrpark modernisieren sollten, wobei der Umweltschutz für ihn einer der Hauptgründe ist. Dabei geht es auch darum, wie man Effizienz, Kosten- und Umwelteinsparungen durch Investitionen in die Flexibilität des Leasings umsetzen kann. Die Vision von Alphabet, was Flexibilität für die Zukunft der Mobilität bedeutet, bringt die Punkte in dieser komplexen Diskussion zusammen.

COVID-19 war und ist ein harter Wendepunkt für die gesamte Fleet Management Branche, aber sie hat auch als Beschleuniger für Entwicklungen in der Wirtschaft und auf den Märkten gewirkt. Marco geht der Frage nach, welche Trends von Dauer sind und welche lediglich eine Reaktion auf eine Reihe extremer Umstände darstellen. Genauso wie nicht alle Märkte gleich auf die Pandemie reagiert haben, berichtet er, welche Regionen am dynamischsten waren und am schnellsten reagierten.

Werbung


Über den Autor

Nicole Scott