BT

Chinesischer Flugtaxihersteller AutoFlight öffnet Standort in Augsburg

Flugtaxi von AutoFlight
Bild: AutoFlight
geschrieben von Felix Baumann

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Viele verschiedene zukunftsträchtige Technologien haben großes Potenzial in den nächsten Jahrzehnten, darunter etwa das autonome Fahren oder die Nutzung von fliegenden Taxen. Doch während ersteres vor einigen Jahren noch auf viel Skepsis stieß [1], können sich das Flugtaxi wohl bisher eher wenige Menschen vorstellen.

Doch sogenannte eVTOL, also Fortbewegungsmittel, die elektrisch angetrieben werden und vertikal starten oder landen, sind gar nicht mehr so futuristisch. Bereits mehrere Firmen beschäftigen sich mit solchen Fahrzeugen, darunter etwa AutoFlight aus China, ein kommerzieller Einsatz soll nicht weit in der Zukunft liegen.

Das zeigt jetzt auch die Eröffnung einer Niederlassung von AutoFlight am Flughafen der bayerischen Stadt Augsburg. Gleichzeitig möchte man eine Zertifizierung der EASA, also der Europäische Agentur für Flugsicherheit anstreben, die bis 2025 abgeschlossen sein und den Weg für einen ersten Einsatz in Europa frei machen soll.

AutoFlight Flugtaxi

AutoFlight hebt vielleicht bald ab (Bild: AutoFlight)

Bisher hat das Unternehmen aus Shanghai drei eVTOL erfolgreich auf den Markt gebracht, das hauseigene V50-Modell wird sogar schon in Masse produziert. Das Flugtaxi V1500M wurde erstmals auf einer Flugshow in China gezeigt und soll im urbanen Raum Fahrgäste von A nach B transportieren.

Bis zu drei Passagiere finden in dem Vehikel Platz, gleichzeitig kann Gepäck bis zu einem Maximalgewicht von 1.500 Kilogramm zugeladen werden. Der Elektromotor treibt zehn Propeller oberhalb der Kabine an und hebt so die Konstruktion aus Kohlefaser in die Luft.

Maximal erreicht werden soll eine Geschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde, die Reichweite liegt bei etwa 250 Kilometern. Sollte die Zertifizierung bis 2025 abgeschlossen sein, könnten wir uns vielleicht schon in 10 Jahren in die Lüfte begeben, unabhängig davon freut sich sicher die Stadt Augsburg, denn hier entstehen neue Arbeitsplätze in einem zukunftsträchtigen Gebiet.

Via Electrek


[1] https://de.statista.com/statistik/daten/studie/443124/umfrage/interesse-an-selbstfahrenden-autos-in-deutschland/

mittwald

Werbung


Über den Autor

Felix Baumann

Felix Baumann ist seit März 2022 Redakteur bei Basic Thinking. Bereits vorher schrieb er 4 Jahre für den Online-Blog Mobilegeeks, der 2022 in Basic Thinking aufging. Nebenher arbeitet Felix in einem IT-Unternehmen und beschäftigt sich daher nicht nur beim Schreiben mit zukunftsfähigen Technologien.