Unterhaltung

So kannst du einzelne Geräte auf Netflix entfernen

Netflix Geräte entfernen, Gerät Netflix ausloggen, Gerät Netflix entfernen, Netflix, Geräte verwalten, ausloggen
Netflix
geschrieben von Maria Gramsch

Netflix will die Kontosicherheit für seine User erhöhen. Dafür dient ein neues Feature, mit dem Zugriff und Geräte verwaltet werden können. So kannst du auf Netflix nun auch einzelne Geräten entfernen. 

Erst vor einem Monat hat Netflix den Profiltransfer verkündet. So können Nutzer:innen beim Wechsel des Accounts ihre persönlichen Daten mitnehmen und beispielsweise weiterhin auf ihre gespeicherten Favoriten zugreifen.

Nun hat der Streamingdienst ein weiteres Feature veröffentlicht. Damit können Nutzer:innen den Zugriff auf ihr Konto besser verwalten und einzelne Geräte entfernen.

Netflix: Neue Funktion, um Geräte zu entfernen

Mit der neuen Funktion will der Streamingdienst vor allem die Kontosicherheit erhöhen. Das Feature sei außerdem von den Nutzer:innen „häufig gewünscht“ gewesen.

In der Verwaltung von Zugriff und Geräten können Nutzer:innen einsehen, welche Geräte zuletzt über das eigene Konto gestreamt haben. Und auch das Ausloggen einzelner Konten ist mit nur einem Klick möglich.

Wofür ist die neue Funktion gut?

Der Streamingdienst nimmt in seiner Meldung Bezug auf die bevorstehenden „hektischen Feiertage“, während der die Nutzer:innen unterwegs Netflix schauen würden.

Das Einloggen in das eigene Netflix-Konto im Hotel oder bei Freund\*innen ist einfach und intuitiv, aber es kann vorkommen, dass man vergisst, sich auch wieder auszuloggen.

So kannst du Geräte bei Netflix entfernen

Um dir einen Überblick über die in deinem Konto gespeicherten Geräte zu machen, musst du natürlich erst einmal Netflix öffnen. Zugriff auf die neue Funktion hast du über deinen Internetbrowser, iOS und Android.

Hier kannst du mit einem Klick auf dein Profil die Möglichkeit, die Kontoeinstellungen zu öffnen. Nachdem du auf „Konto“ geklickt hast, öffnet sich eine neue Seite. Hier findest du im Bereich Sicherheit und Datenschutz die neue Funktion „Zugriff und Geräte verwalten“.

Netflix: „Zugriff und Geräte verwalten“ – „Ausloggen“

Auf der Seite siehst du nun alle Geräte, die zuletzt über deinen Account gestreamt haben. Außerdem kannst du sehen, wann welches Profil genutzt wurde und wo ungefähr die Nutzung stattgefunden hat.

Über den Button „Ausloggen“ kannst du ein Gerät, das du nicht mehr mit deinem Account verknüpfen möchtest, aus der Liste löschen. Die Seite bietet dir außerdem die Möglichkeit mit einem Klick dein Passwort zu ändern, um deine Kontosicherheit noch weiter zu erhöhen.

Auch interessant:

Werbung

Über den Autor

Maria Gramsch

Maria ist freie Journalistin und technische Mitarbeiterin an der Universität Leipzig. Seit 2021 arbeitet sie als freie Autorin für BASIC thinking. Maria lebt und paddelt in Leipzig und arbeitet hier unter anderem für die Leipziger Produktionsfirma schmidtFilm. Sie hat einen Bachelor in BWL von der DHBW Karlsruhe und einen Master in Journalistik von der Universität Leipzig. Neben dem Studium hat sie als CvD, Moderatorin und VJ beim Regionalsender Leipzig Fernsehen und als Content-Uschi bei der Bastei-Lübbe-App oolipo gearbeitet. Im letzten Studienjahr war sie Mitgründerin, CvD und Autorin der Leipzig-Seite der taz.

Kommentieren